Stand: 19.08.2016 16:03 Uhr

Wirbel um kritischen Bericht über Türkei

Bild vergrößern
Viele Politiker in Deutschland sind sich nicht einig, wenn es um die Zusammenarbeit mit dem türkischen Präsident Erdogan geht.

Kinder aus Oldenburg: Diese Woche gab es Ärger mit der Türkei. Es wurde ein Bericht veröffentlicht, der eigentlich nicht für alle bestimmt war. Der kam von der Bundesregierung und sollte eigentlich geheim bleiben. In dem Bericht stand, dass man den Verdacht hat, dass die Türkei Terroristen unterstützt. Und jetzt ist die Türkei sehr sauer auf Deutschland.

NDR Info Kindernachrichten: Der Bericht erschien am Dienstag in den Medien und hat in Deutschland viele Diskussionen ausgelöst. Die einen sagen, die Türkei sei ein wichtiger Partner für Deutschland. Andere Politiker meinen aber, Deutschland sollte weniger mit der türkischen Regierung zusammenarbeiten. Das hat vor allem mit Präsident Erdogan zu tun. Sie glauben, dass er in seinem Land die Menschenrechte verletzt.

Kinder aus Oldenburg: Weil hier auch viele Türken wohnen, finden es andere wichtig, dass wir eine gute Beziehung mit der Türkei haben. Außerdem hilft die Türkei, dass nicht so viele Flüchtlinge nach Europa kommen.

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Kindernachrichten | 20.08.2016 | 11:40 Uhr