Die NDR Info Kommentare

NDR Info berichtet nicht nur über die nationale und internationale Nachrichtenlage. Redakteure und Korrespondenten geben auch ihre jeweilige Meinung zu einzelnen aktuellen Themen ab und schätzen Sachverhalte aus ihrer Sicht ein. Die Kommentare aus dem NDR Info Programm finden Sie hier zum Nachlesen. Wenn Sie möchten, können Sie am Ende des jeweiligen Textes über das Kommentarfeld auch Ihre Meinung zum Thema äußern.

Folgen des Politik-Bebens sind noch unabsehbar

25.09.2017 07:08 Uhr

Für NDR Hörfunk-Chefredakteurin Claudia Spiewak ist das Ergebnis der Bundestagswahl ein politisches Beben. Kanzlerin Merkel gehe angeschlagen in die vierte Amtszeit. Der Kommentar. mehr

Kanzlerin Merkel steht unter massivem Druck

24.09.2017 20:57 Uhr

Nach der Bundestagswahl ist Kanzlerin Merkel schwer angeschlagen. Der Einzug der AfD ins Parlament markiert eine Zeitenwende. NDR Hörfunk-Chefredakteurin Claudia Spiewak kommentiert. mehr

Warum es wichtig ist, zur Wahl zu gehen

24.09.2017 09:25 Uhr

Mit dem Wählen allein ist es in einer Demokratie nicht getan. Aber ist das ein Grund, nicht hinzugehen? Der NDR Info Wochenkommentar von "HAZ"-Chefredakteur Hendrik Brandt. mehr

Illegale Autorennen: Härtere Strafen sinnvoll

22.09.2017 17:08 Uhr

Teilnehmer und Veranstalter illegaler Autorennen können künftig härter bestraft werden. Claudia Venohr (NDR Info Rechtsredaktion) kommentiert die Gesetzesverschärfung. mehr

Atom-Deal: Trump gefährdet Europas Sicherheit

21.09.2017 18:30 Uhr

US-Präsident Donald Trump stellt das internationale Atomabkommen mit dem Iran infrage. Wie würde Europa auf eine Aufkündigung des Deals reagieren? Kai Küstner kommentiert. mehr

Langsam geht's aufwärts mit dem JadeWeserPort

21.09.2017 17:08 Uhr

Deutschlands einziger gezeitenunabhängiger Tiefwasserhafen in Wilhelmshaven wird fünf Jahre alt. Wie viel Entwicklungspotenzial hat der JadeWeserPort? Jutta Przygoda kommentiert. mehr

Die Politik der Konfrontation wird scheitern

20.09.2017 17:08 Uhr

US-Präsident Trump stellt das Atomabkommen mit dem Iran infrage. Doch damit bringt er den Iran nicht zum Einlenken, meint Korrespondent Torsten Teichmann im Kommentar. mehr

Donald Trump und die düstere Apokalypse

20.09.2017 07:20 Uhr

Zwischen Lob und Empörung: Die Drohungen von US-Präsident Trump gegen Nordkorea vor den UN haben verschiedene Reaktionen hervorgerufen. Ein Kommentar von Georg Schwarte. mehr

02:41

Kommentar: Ist Trumps Drohung ernst zu nehmen?

20.09.2017 07:20 Uhr

US-Präsident Donald Trump hat vor den Vereinten Nationen Nordkorea die totale Zerstörung angedroht. Wie ernst ist das zu nehmen? US-Korrespondent Georg Schwarte kommentiert. Audio (02:41 min)

Aung San Suu Kyi lässt eine Chance ungenutzt

19.09.2017 17:08 Uhr

Myanmars De-Facto-Regierungschefin Aung San Suu Kyi hat in einer Rede alle Menschenrechtsverletzungen in ihrem Land verurteilt. War sie glaubwürdig? Holger Senzel kommentiert. mehr