Die NDR Info Kommentare

NDR Info berichtet nicht nur über die nationale und internationale Nachrichtenlage. Redakteure und Korrespondenten geben auch ihre jeweilige Meinung zu einzelnen aktuellen Themen ab und schätzen Sachverhalte aus ihrer Sicht ein. Die Kommentare aus dem NDR Info Programm finden Sie hier zum Nachlesen. Wenn Sie möchten, können Sie am Ende des jeweiligen Textes über das Kommentarfeld auch Ihre Meinung zum Thema äußern.

Populisten mit Geld ködern? Keine gute Idee!

11.12.2016 09:25 Uhr

Lohnt es sich, mit sozialpolitischen Themen in den Wahlkampf zu ziehen? Oder sorgen neue Versprechen eher für weiteren Verdruss in der Bevölkerung? Elisabeth Niejahr kommentiert. mehr

Kompromiss ein Erfolg für unser Politiksystem

09.12.2016 18:30 Uhr

Bund und Länder haben sich auf eine Neuordnung des Finanzausgleichs geeinigt. Mit Erfolg? In weiten Teilen ja, meint NDR Hauptstadt-Korrespondent Torsten Huhn im Kommentar. mehr

Die russische Dreistigkeit ist nicht zu fassen

09.12.2016 17:08 Uhr

Die WADA wirft Russland systematisches Doping von Sportlern vor. Moskau will davon nichts wissen. Die Kreml-Reaktionen sind ein schlechter Witz, kommentiert Hendrik Maaßen. mehr

VW-Affäre: EU-Kommission muss Fehler zugeben!

08.12.2016 18:30 Uhr

Das Verfahren der EU-Kommission gegen Deutschland als Folge der VW-Abgasaffäre ist richtig, kommentiert Sebastian Schöbel. Die EU müsse aber auch selbst Fehler eingestehen. mehr

OSZE-Treffen mitten in Hamburg? Pro und Kontra

08.12.2016 17:08 Uhr

Die Sicherheitsmaßnahmen und Kosten für das OSZE-Treffen sorgen für Kritik. Ist es trotzdem richtig, dass die Veranstaltung mitten in Hamburg stattfindet? Ein Pro und Kontra. mehr

Rebellen müssen Aleppo aufgeben!

07.12.2016 18:30 Uhr

Im syrischen Aleppo rücken die Assad-Truppen weiter vor. Das Schicksal der Stadt sei entschieden, meint Carsten Kühntopp im Kommentar. Die Rebellen müssten sie aufgeben. mehr

Die CDU rückt auf ihrem Parteitag nach rechts

07.12.2016 17:08 Uhr

Mit dem Parteitagsbeschluss gegen die doppelte Staatsbürgerschaft wendet sich die CDU-Basis gegen den Kurs von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Jörg Seisselberg kommentiert. mehr

Ein Dämpfer für Merkel, aber kein Debakel

06.12.2016 18:30 Uhr

Angela Merkel ist mit dem zweitschlechtesten Ergebnis in ihrer 17-jährigen Amtszeit als CDU-Vorsitzende wiedergewählt worden. NDR Korrespondentin Anna Engelke kommentiert. mehr

Atompolitik: Fehler müssen korrigiert werden!

06.12.2016 17:08 Uhr

Auf Deutschland kommen wegen des Atomausstiegs hohe Entschädigungszahlungen zu. Das Bundesverfassungsgericht hat das entsprechende Gesetz in Teilen für rechtswidrig erklärt. Jürgen Döschner kommentiert. mehr

Renzis Scheitern ist ein Sieg der Anti-Politik

05.12.2016 18:30 Uhr

Mit der Volksabstimmung um die Verfassungsänderung hat Matteo Renzi zu hoch gepokert. Das "Nein" werde die Lage Italiens weiter verschlechtern, kommentiert Jan-Christoph Kitzler. mehr