Die NDR Info Kommentare

NDR Info berichtet nicht nur über die nationale und internationale Nachrichtenlage. Redakteure und Korrespondenten geben auch ihre jeweilige Meinung zu einzelnen aktuellen Themen ab und schätzen Sachverhalte aus ihrer Sicht ein. Die Kommentare aus dem NDR Info Programm finden Sie hier zum Nachlesen. Wenn Sie möchten, können Sie am Ende des jeweiligen Textes über das Kommentarfeld auch Ihre Meinung zum Thema äußern.

Großbritannien auf dem Weg in die Vergangenheit

24.06.2016 18:30 Uhr

Das Votum für einen EU-Austritt wird laut Jens-Peter Marquardt als schwarzer Tag in die britische Geschichte eingehen. Eine Mitschuld am Ergebnis habe aber auch die EU selbst. mehr

Der Brexit ist ein politisches Erdbeben

24.06.2016 09:38 Uhr

Die Briten haben mehrheitlich für einen Austritt aus der EU gestimmt. Kai Küstner bezeichnet das Ergebnis des Referendums im Kommentar als politisches Erdbeben mit ungewissen Folgen. mehr

Das Ringen um den Brexit muss Folgen haben

23.06.2016 17:08 Uhr

Egal wie das Referendum in Großbritannien über einen EU-Verbleib oder -Austritt ausgeht: Ein "Weiter so" kann es nicht geben, meint Sabine Hackländer in ihrem Kommentar. mehr

Wäre der Brexit eine Katastrophe?

23.06.2016 08:20 Uhr

Wenn Großbritannien aus der EU austreten sollte, könnte das fatale Folgen haben - oder aber auch nicht. Unsere Korrespondenten beleuchten das mögliche Szenario von zwei Seiten. mehr

Geld schafft keine Perspektiven

22.06.2016 18:30 Uhr

Die EU will den Zustrom von Flüchtlingen nach Europa mithilfe neuer Milliarden-Investitionen bremsen. Die werden aber nicht helfen, meint Ralph Sina in seinem Kommentar. mehr

Der VW-Klüngel steht einem Neuanfang im Weg

22.06.2016 17:08 Uhr

Das VW-Management will den Diesel-Skandal hinter sich lassen und nach vorne blicken. Die Machtverhältnisse im Konzern lassen aber keinen wirklichen Neuanfang zu. Jörg Pfuhl kommentiert. mehr

Verfassungsgericht urteilt europafreundlich

21.06.2016 17:08 Uhr

Das Bundesverfassungsgericht hat das Anleiheprogramm der Europäischen Zentralbank - wenn auch unter Auflagen - gebilligt. Eine verständliche Entscheidung? Klaus Hempel kommentiert. mehr

Herausforderungen der nächsten Jahre sind enorm

20.06.2016 18:30 Uhr

Im Jahr 2015 ist die Zahl von Flüchtlingen erstmal über die 60-Millionen-Marke gestiegen. Laut UN-Angaben haben sich die Gefahren auf den Fluchtrouten vervielfacht. Christoph Prössl kommentiert. mehr

Ohne Runderneuerung hat die EU keine Chance

20.06.2016 17:08 Uhr

Das Brexit-Referendum entscheidet über die EU-Zukunft? Nein! Für den Erhalt der Europäischen Union braucht es politische Stabilität und Entschlossenheit, kommentiert Ralph Sina. mehr

Dialog und Demokratie besiegen den Populismus

19.06.2016 09:25 Uhr

Rechte Einstellungen sind weit verbreitet in Deutschland. Das zeigt die "Mitte"-Studie der Universität Leipzig. Wie gefährlich ist das? Der NDR Info Wochenkommentar von Rainer Sütfeld. mehr