Die NDR Info Kommentare

NDR Info berichtet nicht nur über die nationale und internationale Nachrichtenlage. Redakteure und Korrespondenten geben auch ihre jeweilige Meinung zu einzelnen aktuellen Themen ab und schätzen Sachverhalte aus ihrer Sicht ein. Die Kommentare aus dem NDR Info Programm finden Sie hier zum Nachlesen. Wenn Sie möchten, können Sie am Ende des jeweiligen Textes über das Kommentarfeld auch Ihre Meinung zum Thema äußern.

Die Politik der Konfrontation wird scheitern

20.09.2017 17:08 Uhr

US-Präsident Trump stellt das Atomabkommen mit dem Iran infrage. Doch damit bringt er den Iran nicht zum Einlenken, meint Korrespondent Torsten Teichmann im Kommentar. mehr

Donald Trump und die düstere Apokalypse

20.09.2017 07:20 Uhr

Zwischen Lob und Empörung: Die Drohungen von US-Präsident Trump gegen Nordkorea vor den UN haben verschiedene Reaktionen hervorgerufen. Ein Kommentar von Georg Schwarte. mehr

02:41

Kommentar: Ist Trumps Drohung ernst zu nehmen?

20.09.2017 07:20 Uhr

US-Präsident Donald Trump hat vor den Vereinten Nationen Nordkorea die totale Zerstörung angedroht. Wie ernst ist das zu nehmen? US-Korrespondent Georg Schwarte kommentiert. Audio (02:41 min)

Aung San Suu Kyi lässt eine Chance ungenutzt

19.09.2017 17:08 Uhr

Myanmars De-Facto-Regierungschefin Aung San Suu Kyi hat in einer Rede alle Menschenrechtsverletzungen in ihrem Land verurteilt. War sie glaubwürdig? Holger Senzel kommentiert. mehr

mit Audio

Hamas und Fatah: Bruderkampf wird nicht enden

18.09.2017 17:08 Uhr

Ist das Angebot der Palästinenser-Organisation Hamas an die rivalisierende Fatah ein Schritt zur Einheit in Palästina? Eher nicht, kommentiert Nahost-Korrespondent Tim Aßmann. mehr

Wähler in Niedersachsen haben es nicht leicht

17.09.2017 09:25 Uhr

Durch die zeitliche Nähe zur Bundestagswahl leidet die vorgezogene Landtagswahl in Niedersachsen. Das meint Lars Reckermann ("Nordwest-Zeitung") im NDR Info Wochenkommentar. mehr

Eine Schande für die Menschheit

15.09.2017 18:30 Uhr

Die Zahl der Hungernden nimmt weltweit wieder zu. Besonders betroffen ist laut der UN weiter Afrika. Essen ist oft zu teuer, die Angst vor Gewalt allgegenwärtig. Tassilo Forchheimer kommentiert. mehr

Der Bund muss das Thema Bildung ernst nehmen

15.09.2017 17:08 Uhr

In Deutschland fehlen Lehrerinnen und Lehrer - etwa 3.300 sind es bundesweit. Als Konsequenz müsse der Bund nach der Wahl schnell handeln, meint Verena Gonsch im Kommentar. mehr

"Sapad" - Russlands undurchsichtiges Muskelspiel

14.09.2017 20:50 Uhr

Russland und Weißrussland haben eine große Militärübung an den Grenzen zu Polen und Litauen begonnen. Die Kritik westlicher Staaten wies Russland zurück. Kai Küstner kommentiert. mehr

Große Herausforderung für Jean-Claude Juncker

13.09.2017 18:30 Uhr

EU-Kommissionspräsident Juncker will die Länder der Europäischen Union enger aneinander binden. Er empfahl, mittelfristig neue Mitglieder aufzunehmen. Andreas Meyer-Feist kommentiert. mehr