Stand: 04.12.2015 12:35 Uhr

Jazz-Album der Woche

Śniežki - Schnee
von Kazalpin  
Vorgestellt von Michael Laages

Über alle Grenzen hinweg entwickeln sich im neuen Europa musikalische Begegnungen und Gemeinschaften, die sich vor gar nicht langer Zeit noch niemand vorstellen mochte. "Kazalpin" ist ein ebenso erstaunliches wie herausragendes Beispiel - Instrumentalisten aus der Schweiz und Sängerinnen aus Belarus (wie Weißrussland heute heißt) erweisen sich als klangverwandte Nachbarn.

Bild vergrößern
"Sniežki - Schnee" von dem Ensemble "Kazalpin"

Dabei erweist sich die Eidgenossenschaft am Alpenrand ja schon seit geraumer Zeit als vielgestaltige Kompositionsbaustelle für zeitgenössischen Jazz. Und die traditionelle Volksmusik des Landes nimmt großen Einfluss auf die Entwicklung dieser Bewegung. Seit Musiker wie Hans Kennel auch das Alphorn jazztauglich machten, wird zudem ein neuer europäischer Klang-Horizont vermessen - der Luzerner Saxofonist Albin Brun, "spiritus rector" von "Kazalpin", auch schon mit eigenen Ensembles angenehm aufgefallen, bringt vor allem eine spezielle Klang-Art des Akkordeons ins Spiel. Mit Patricia Draegers Partner-Instrument beschwört "Kazalpin" den extrem weiten Horizont dieses vielleicht wichtigsten Welt-Instruments. Bassist Claudio Strebel und der furiose Schlagzeuger Marco Käppeli vervollständigen den instrumentalen Part im "Kazalpin"-Ensemble.

Belarussische Lieder

"Akana" heißt das Trio der Sängerinen: Irena Kotvitskaja, Rusia und Nadzeya Tschuhunova bringen (wie schon beim CD-Debüt vor vier Jahren) die heimatlichen Belarus-Lieder mit, die sich mit dem Schweizer Instrumentarium derart intensiv und umstandslos verbinden, dass all das Land und all die trennenden Traditionen auf dem weiten Weg zwischen Schweiz und Belarus schnell vergessen sind. "Kazalpin" und die Lieder vom "Śniežki", also vom "Schnee", sind halt fundamental. Und wenn's mal richtig Winter wird, gibt's Spuren im Schnee ja auch fast überall.

Śniežki - Schnee

Genre:
Jazz
Label:
Double Moon Records
Veröffentlichungsdatum:
06. November 2015
Preis:
15,99 (unverbindlich) €

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Play Jazz! | 07.12.2015 | 22:05 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/info/sendungen/jazz/Jazz-Album-der-Woche,kazalpin102.html