Die NDR Info Interviews

Die Moderatorinnen und Moderatoren von NDR Info befragen die handelnden Akteure zu den aktuellen Themen des Tages. Politiker, Fachleute oder Vertreter aus Wirtschaft, Kultur und Sport erläutern ihre Sicht der Dinge, liefern Diskussionsbeiträge oder klären auf.

Ferber: Müssen bei Polen Ernst machen

25.07.2017 07:20 Uhr

Der CSU-Europapolitiker Markus Ferber sieht die Lage in Polen weiter kritisch. Daran habe das Veto des Staatspräsidenten nichts geändert, sagte Ferber im Interview auf NDR Info. mehr

04:38

Harms: "Cumhuriyet"-Prozess „haarsträubend“

24.07.2017 07:20 Uhr

Journalisten vor Gericht: Die Grünen-Abgeordnete Rebecca Harms appelliert an den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte, sich solcher Fälle aus der Türkei schnell anzunehmen. Audio (04:38 min)

mit Audio

"Cumhuriyet"-Prozess: "Hochgradig absurd"

24.07.2017 07:20 Uhr

In Istanbul hat der Prozess gegen Mitarbeiter der türkischen Zeitung "Cumhuriyet" begonnen. Die Grünen-Abgeordnete Harms nannte die Anklage auf NDR Info "haarsträubend". mehr

06:35

Gefährliche Lage in Jemen - auch für Helfer

22.07.2017 09:20 Uhr

Die humanitäre Lage im Jemen wird nach dem Ausbruch von Cholera immer schlechter, beklagt der Generalsekretär der Hilfsorganisation CARE, Wolfgang Jamann, auf NDR Info. Audio (06:35 min)

08:57

Ein Jahr nach dem Amoklauf in München

22.07.2017 06:20 Uhr

Beim Amoklauf am 22. Juli 2016 in München habe es viel Unfug in den sozialen Netzwerken gegeben, sagt der Sprecher der Münchner Polizei, Marcus da Gloria Martins, auf NDR Info. Audio (08:57 min)

04:41

Brakel: Türkei-Regierung wird nicht einlenken

21.07.2017 07:20 Uhr

Deutschland verschärft den Ton gegenüber der Türkei. Diese "Warnschüsse" werden aber nach Meinung von Kristian Brakel (Heinrich-Böll-Stiftung/Istanbul) nichts bewirken. Audio (04:41 min)

05:59

Hardt: Gabriels Türkei-Reaktionen sind maßvoll

21.07.2017 06:20 Uhr

Die Konsequenzen, die Außenminister Gabriel der Türkei angedroht hat, seien generell berechtigt und unvermeidlich. Das sagte Jürgen Hardt, außenpolitischer Sprecher der Union, auf NDR Info. Audio (05:59 min)

05:30

Was muss passieren, um eine Warnung auszusprechen?

20.07.2017 16:38 Uhr

Noch hat die Bundesregierung keine Reisewarnung für die Türkei ausgesprochen. Was die Folgen davon wären und warum das überfällig ist - der Blickpunkt auf NDR Info. Audio (05:30 min)

03:43

Einschalten der USA in Türkei-Streit erfreulich

19.07.2017 08:20 Uhr

Der außenpolitische Sprecher der Grünen, Omid Nouripour, fordert einen Stopp der Waffenlieferungen an die Türkei. Notwendig sei der Schulterschluss mit anderen Staaten. Audio (03:43 min)

Nouripour: "Waffenlieferungen an Türkei stoppen"

19.07.2017 08:20 Uhr

Nach der Inhaftierung von Menschenrechtsaktivisten in der Türkei fordert Grünen-Politiker Omid Nouripour Konsequenzen. Dies könne der Stopp von Waffenlieferungen aus Deutschland sein. mehr