Das Hörspiel

Gras wachsen hören

Sonntag, 21. Februar 2016, 21:05 bis 22:10 Uhr, NDR Info

Das biolingua Institut wird 100 Jahre alt
Von Liquid Penguin Ensemble

Bild vergrößern
Zur Erforschung pflanzlich-menschlicher Beziehungsgeflechte hat das Liquid Penguin Ensemble eigene Experimente gemacht.

Sammlung und Forschung im weiten Feld "pflanzlich-menschlicher Beziehungsgeflechte" - mit dieser Zielsetzung wurde das biolingua Institut 1907 gegründet. Stifterin war die schillernde Madame Asch, eine wohlhabende Industriellenwitwe. Das Institut glaubt mit seinen Forschungen Belege für Kommunikationsstrukturen in der Pflanzenwelt gefunden zu haben.

Das Liquid Penguin Ensemble hat sich in dessen Forschungsarchiv umgesehen, eigene Experimente unternommen und ist zu höchst interessanten Ergebnissen gekommen.

Das Hörspiel wurde 2008 mit dem Deutschen Hörspielpreis der ARD ausgezeichnet.

Mit Katharina Bihler, Jan-Aiko zur Eck, Gunter Cremer, Gabriel Schlenstedt, Johanna Dudek, Susanne Freyler, Prof. Dr. Dieter Volkmann, Stefan Scheib

Komposition: Stefan Scheib
Regie: Katharina Bihler
Produktion: SR 2007
Länge: 64 Minuten

Das Hörspiel können Sie nach Sendung an dieser Stelle und in der NDR Mediathek 30 Tage nachhören.