Das Kriminalhörspiel

Die dunkle Stunde der Serenissima (2/2)

Samstag, 30. September 2017, 21:05 bis 22:00 Uhr, NDR Info

Ein Hörspiel nach dem gleichnamigen Roman von Donna Leon

Die Studentin Claudia Leonardo bittet Commissario Brunetti um Hilfe. Ihr Großvater Luca Guzzardi wurde nach dem Zweiten Weltkrieg beschuldigt, sich während der Kriegszeit unrechtmäßig Kunstschätze angeeignet zu haben. Nach einer Verurteilung wurde er in der städtischen Irrenanstalt San Servolo untergebracht, wo er unter ungeklärten Umständen starb.

Brunettis Ermittlungen führen weit zurück in die Kriegszeiten. Wer ist im Besitz der verschwundenen Kunstschätze? Welche Rolle spielt Signora Jacobs? Und warum bekam Claudia monatlich zehn Millionen Lire von einer schweizerischen Galerie überwiesen?

Seine Enkelin sucht nun nach Möglichkeiten, den Ruf des Großvaters wiederherzustellen und das Urteil zu revidieren. Doch kaum hat Brunetti die Nachforschungen aufgenommen, wird Claudia brutal ermordet.

Das Hörspiel können wir leider nicht online anbieten.

Übersetzung aus dem Amerikanischen: Christa Seibicke
Bearbeitung und Regie: Corinne Frottier
Komposition: Gert Anklam und Holger Mantey
Mit Hannelore Hoger, Christian Brückner, Vittorio Alfieri, Andrea Sawatzky, Siemen Rühaak, Doris Kunstmann u. a.
Produktion: WDR/NDR 2004

Weitere Informationen

Die dunkle Stunde der Serenissima (1/2)

23.09.2017 21:05 Uhr

Commissario Brunettis elfter Fall führt ihn zurück in die Zeit des Faschismus. Es geht um Geschäfte mit Raubkunst im Zweiten Weltkrieg. Eine Studentin bittet ihn um Hilfe. mehr

Weitere Informationen
mit Audio

Nennen wir sie: Donna Leon

NDR Kultur

Die amerikanische Schriftstellerin Donna Leon lädt Literaturinteressierte zu Schreibseminaren ein und fordert sie auf, eigene Geschichten zu erfinden. Außerdem wird sie 75. mehr