Feiertags-Forum

Das reife Glück

Montag, 05. Juni 2017, 06:05 bis 06:30 Uhr, NDR Info

Eine zweite Ehe ist eine Liebesreise mit Hindernissen
Von Doris Weber

In Deutschland wird jede zweite Ehe geschieden. Trotzdem trauen sich Frauen und Männer zu einem zweiten Versuch und heiraten erneut. Wiederverheiratete stehen vor anderen Fragen als in ihrer ersten Ehe: Bedeutet diese neue Liebe wirklich eine Kurskorrektur? Lasten auf der Scheidung immer noch Enttäuschungen, Schuldgefühle, Feindseligkeiten? Sind die Kinder mit der neuen Ehe einverstanden? Und wie sieht es für gläubige Katholiken aus, die nach einer Scheidung erneut zivil geheiratet haben und sich damit aus Sicht der Kirche in einer "irregulären Situation" befinden? Der Papst und die deutschen Bischöfe wollen nun stärker auf den Einzelfall schauen. Eine neue Chance für das reife Glück?

Die erste Ehe muss in ihrer Bedeutung gewürdigt werden

Bild vergrößern
In der Zweitehe besteht die Chance auch endlich zu lernen, dass wir nicht alles vom Partner kriegen.

"Ich erlebe das sehr oft, auch als Paartherapeut, dass Menschen nach einer sehr schmerzlichen Trennung, vor allem, wenn es dann auch noch um Kinder geht, in die Resignation, in den Zynismus, in die Verzweiflung gehen und sich auch entwertet fühlen und sie sich eine zweite, große Liebe nicht mehr zutrauen." Mathias Jung, Gestalttherapeut und Philosoph am Gesundheitszentrum Dr. Max-Otto-Bruker-Haus in Lahnstein hat diese zweite große Liebe gefunden. Er und seine Frau, beide 75 Jahre alt, leben seit 21 Jahren in einer glücklichen Zweitehe: "In der Zweitehe ist die große Chance auch endlich zu lernen, dass wir nicht alles vom Partner kriegen und dass wir selber den Partnern nicht alles geben können. Wir sind realistisch geworden, wir sind durch Ent-Bindestrich-täuschung gegangen. In den ersten großen Beziehungen stilisieren wir den anderen zum Traummann, zur Traumfrau, das haben wir jetzt gelernt, das gibt es so nicht. Wir können ihn uns nicht backen, da müssen wir einfach runter und müssen ein realistisches Bild gewinnen. Wir haben übrigens auch gelernt, wie man mit Krisen umgeht, das ist ein großer Schatz in der Zweitbeziehung."

Diese zweite Ehe wurde ihm zum entscheidenden Reifungsschritt und zur Reise in das Glück, schreibt er in dem Buch "Ich möchte noch einmal lieben - Zweitehe- das reife Glück." Doch wirklich reif werden kann dieses Glück erst, so Mathias Jung weiter, wenn die erste Ehe in ihrer Bedeutung gewürdigt und als wertvolle Erfahrung in das Leben integriert werden kann.

Downloads
127 KB

Das reife Glück

05.06.2017 06:05 Uhr

Das Manuskript der NDR Info Sendung Feiertags-Forum "Das reife Glück - Eine zweite Ehe ist eine Liebesreise mit Hindernissen" als PDF-Dokument zum Herunterladen. Download (127 KB)