Echo der Welt

Wissen was die Welt bewegt: Jeden Sonntag um 13.30 und 19.20 Uhr liefert das Echo der Welt, das Auslandsmagazin von NDR Info, Reportagen und Berichte aus aller Welt.

Die aktuellen Beiträge aus der Sendung:

Kaschmir: Der Mann, den sie an einen Jeep banden

23.07.2017 13:30 Uhr

In Kaschmir werden Proteste nicht geduldet. Das "Echo der Welt" berichtet über die symbolträchtige Geschichte von Farooq. Er wurde vom Militär verprügelt und erniedrigt. mehr

Marokko: Der Kampf für besseres Müll-Recycling

16.07.2017 13:30 Uhr

Marokko steht beim Thema Müll-Recycling noch ziemlich am Anfang. Doch freiwillige Initiativen bemühen sich darum - und haben Erfolg. Das berichtet das "Echo der Welt" auf NDR Info. mehr

Italien: Migranten werden ausgebeutet

02.07.2017 13:30 Uhr

Italien nimmt mit großem Einsatz sehr viele Migranten auf. Doch ein Teil dieser Flüchtlinge wird dort in der Landwirtschaft ausgebeutet. Das berichtet das "Echo der Welt" auf NDR Info. mehr

Ein Demenztest für Japans Autofahrer

25.06.2017 13:30 Uhr

Auch in Japan häufen sich Verkehrsunfälle mit Beteiligung von alten Autofahrern. Über 75-Jährige müssen sich einem "Demenztest" unterziehen. Ein Bericht im "Echo der Welt". mehr

Rikschawallas: Harte Arbeit für wenig Geld

18.06.2017 13:30 Uhr

Die Rikschafahrer in der Altstadt von Delhi bekommen für ihre anstrengende Arbeit nur wenig Geld. Das "Echo der Welt" berichtet vom harten Leben der indischen "Rikschawallas". mehr

Wissen was die Welt bewegt

Podcast

Echo der Welt

Jeden Sonntag sendet das Auslandsmagazin Echo der Welt Reportagen und Berichte aus aller Welt. Hier finden Sie die NDR Info Sendung als Podcast zum Nachhören und Runterladen. mehr

NDR Info weltweit unterwegs

In vielen Ländern weltweit sind ARD Reporterinnnen und Reporter für Sie unterwegs, um über aktuelle Ereignisse zu berichten. Der Überblick über das NDR Info Korrespondenten-Netz. mehr