Die Reportage

Sei schlau, schau genau!

Sonntag, 15. Oktober 2017, 06:30 bis 07:00 Uhr, NDR Info

Eine Passantin trägt Einkaufstüten durch ein Einkaufszentrum © Fotolia Fotograf: jonasginter

Verbraucherschulung im Klassenzimmer

NDR Info - Die Reportage -

Im Lehrplan steht es nicht, aber an einigen Hamburger Schulen läuft ein Projekt, das Schülerinnen und Schüler zu verantwortungsvollem Konsum anregen soll.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Verbraucherschulung im Klassenzimmer
Von Sibylle Hoffmann

Bild vergrößern
Auch die Lehrerinnen und Lehrer haben - wie ihre Schulklassen - dabei eine Menge neuen Lernstoff zu bewältigen.

In Hamburg ist - im Gegensatz zu manchen anderen Bundesländern - Unterricht zur Verbraucherbildung im Lehrplan der Schulen nicht vorgesehen. Doch an verschiedenen Schulen läuft bereits im zweiten Jahr ein besonderes Projekt: In Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale und der Klimaschutzstiftung setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit Fragen zu Ernährung, Gesundheit, Finanzen, Verbraucherrecht, Medien und verantwortungsvollem Konsum auseinander. Auch Ann-Katrin Jansen, die an der Grundschule in der Molkenbuhrstraße in Hamburg Lehrerin für Sachkunde ist, hat Verhaltensänderungen bei den Kindern bemerkt: "Nachdem wir einen Energiewendetag hatten, habe ich beobachtet, dass Kinder sehr genau darauf achten, ob das Licht an oder aus ist, schon fast vorwurfsvoll mich einmal angeguckt haben: Deine Schreibtischlampe ist noch an, kann ich das Licht ausmachen? Und das finde ich toll. Das ist ja genau das, was wir erreichen wollen. Dass sie in ihrer Umwelt darauf achten können, wie sie durch ihre Haltung vielleicht etwas verändern können."

Nicht von der Werbung blenden lassen

Der Unterricht mit den auswärtigen Experten macht Spaß. Die Lehrerinnen und Lehrer haben - wie ihre Schulklassen - dabei eine Menge neuen Lernstoff zu bewältigen. Darüber hinaus müssen die Pädagogen auch vieles miteinander diskutieren, koordinieren, strukturieren, damit die neuen Informationen auch fächerverbindend in den laufenden Unterricht integriert werden können. Das Ziel ist nicht nur für Jugendliche erstrebenswert: Informier' dich, rechne und entscheide erst dann, welche Ware du wirklich haben willst. Lass' dich nicht von Werbung blenden, auch nicht von der geschicktesten.