Das Feature

Be sure to wear some flowers in your hair

Sonntag, 16. Juli 2017, 11:05 bis 12:00 Uhr, NDR Info

Zwei Männer mit Megafon und Kopfkörer auf einer nebeligen Wiese. © Photocase Fotograf: busdriverjens

"Be sure to wear some flowers ..."

NDR Info - Das Feature -

Im "Summer of Love" trafen sich 1967 Hunderttausende Jugendliche aus aller Welt in San Francisco. Das Feature "Be sure to wear some flowers" von Udo Zindel über Rausch und Rebellion.

4,67 bei 6 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Die Hippies und der Summer of Love 1967
Ein Feature von Udo Zindel
Produktion: SWR 2007

Bild vergrößern
Hunderttausende Jugendliche strömten nach Haight-Ashbury zum Summer of Love.

Der Summer of Love 1967 begann am 14. Januar im Golden Gate Park in San Francisco, wo der Hohepriester der Psychedelischen Revolution Timothy Leary predigte: "Turn on, tune in, drop out".

Mit Gras und LSD hofften Hippies, sich durch ein rauschhaftes, universelles Bewusstsein in freier Liebe und Sexualität und echter Gemeinschaft vereinen zu können. Hunderttausend Jugendliche aus aller Welt strömten im Viertel Haight-Ashbury zusammen, überwacht von Polizeispitzeln, FBI-Agenten und Drogenfahndern.

Ende 1967 war aus dem Aufbruch "too much of a good thing" geworden. "Bad trips" stürzten viele in Depressionen, Psychosen und in den Suizid. Der Einfluss der amerikanischen Jugendrebellion reichte bis zur 68er-Bewegung in Deutschland und Europa.

 

Downloads
359 KB

NDR Feature: Be sure to wear some flowers

16.07.2017 11:05 Uhr

Die Hippies und der Summer of Love 1967. Das Feature-Manuskript zum Nachlesen. Download (359 KB)