Das Forum

Die NDR Info Sendung Das Forum beleuchtet von montags bis donnerstags (20.30 bis 20.50 Uhr) Hintergründe zu Politik, Wirtschaft und Zeitgeschehen. Gesendet werden Berichte, Reportagen und Features aus (Nord-) Deutschland, sowie von ARD-Korrespondenten und freien Autorinnen und Autoren aus der ganzen Welt. Auch Diskussionen, Interviews und Essays zu aktuellen, bewegenden Themen finden ihren Platz auf diesem Sendetermin.

Am Sonnabend (19.20 Uhr) und Sonntag (12.30 Uhr) befasst sich die Reihe Streitkräfte und Strategien alle 14 Tage (jeweils in den geraden Wochen) kritisch mit aktuellen Fragen der Sicherheits- und Militärpolitik. Im Wechsel damit berichtet der Bildungsreport über neue Entwicklungen in Schulen und Hochschulen. In der Sendung Zeitgeschichte finden Themen aus den vergangenen hundert Jahren ihren Platz, die bis heute bewegen.

It's a white man's world

26.05.2015 20:30 Uhr

Die Zahl der Frauen und der Beschäftigten aus ethnischen Minderheiten ist in vielen Firmen im Silicon Valley erschreckend gering. Männer haben das Sagen - weiße Männer. mehr

Ende des Dornröschenschlafs

25.05.2015 09:05 Uhr

Das Barockschloss Bothmer in Klütz erstrahlt in neuem Glanz. Nach sieben Jahren Bauzeit ist die eindrucksvolle Schlossanlage jetzt mit einem Fest wieder eröffnet worden. mehr

Darf man eigentlich "Jude" sagen?

21.05.2015 20:30 Uhr

Die deutsche Sprache ist bis heute belastet von der Propaganda der NS-Zeit. Darf man zum Beispiel einfach "Jude" sagen oder doch besser "jüdischer Mitbürger"? Viele sind unsicher. mehr

Die Gemeinschaft Abrahams

20.05.2015 20:30 Uhr

Immer öfter schließen sich junge Deutsche in muslimischen Ländern radikalen Gruppen an. Angeworben werden sie von gut ausgebauten Netzwerken - auch in Norddeutschland. mehr

Die Republik Moldau

18.05.2015 20:30 Uhr

Die Republik Moldau ist das ärmste Land Europas. Ihre Politik wird bestimmt durch Machtkämpfe und Zweckbündnisse. Die Annäherung an die EU stagniert. Viele blicken gen Russland. mehr

Naturparadies in bitterer Armut

14.05.2015 13:30 Uhr

Atemberaubende Natur sowie Armut und Unterentwicklung - Madagaskar ist voller Widersprüche. Eine neue Regierung weckte Hoffnung auf Besserung, doch die ist nicht in Sicht. mehr

Besatzer oder gleichberechtigte Bürger?

13.05.2015 20:30 Uhr

Rund 280.000 Menschen russischer Abstammung leben in Lettland - viele seit Jahrzehnten. Diejenigen, die zu Sowjetzeiten gekommen sind, werden immer noch als Besatzer betrachtet. mehr

Gift in der Verpackung

12.05.2015 20:30 Uhr

Viele Lebensmittel werden in recycelten Verpackungen angeboten, die mit mineralölhaltiger Farbe bedruckt waren. Wie gefährlich sind die Rückstände für die Verbraucher? mehr

Nepal - das große Beben

11.05.2015 20:30 Uhr

Am 25. April ist ein ARD-Team mit einer Gruppe einheimischer Sherpas am Fuße des Mount Everest unterwegs, als die Erde zu beben beginnt. Erst ganz langsam, dann immer heftiger. mehr

Blumen und Gemüse nur für den Export?

06.05.2015 20:30 Uhr

Gemüse, Früchte, Blumen: Kenias Export bringt Devisen ins Land und schafft Arbeitsplätze. Die Produktion aber verbraucht große Mengen Wasser. Doch das wird immer knapper. mehr

Die Macht der Verzweiflung

05.05.2015 20:30 Uhr

Traumatisierung, Panik, der Zusammenbruch des eigenen Weltbildes: Der Massensuizid Tausender Menschen bei Kriegsende ist bis heute kaum ein Thema in der Öffentlichkeit. mehr

Diagnose Ärztemangel

04.05.2015 20:30 Uhr

In Deutschland sind mehr als 2.500 Hausarztpraxen unbesetzt, da sich viele Medizinstudenten für eine Facharztausbildung entschieden. Vor allem auf dem Land macht sich das bemerkbar. mehr

NDR Info Sendungen

Streitkräfte und Strategien

16.05.2015 19:20 Uhr

Die Reihe Streitkräfte und Strategien setzt sich kritisch mit Fragen der Sicherheits- und Militärpolitik auseinander. 14-tägig sonnabends um 19.20 und sonntags um 12.30 Uhr. mehr

Bildungsreport

Im NDR Info Bildungsreport werden neue Entwicklungen in Schulen und Hochschulen unter die Lupe genommen. Er begleitet außerdem ausführlich bildungspolitische Diskussionen. mehr

Zeitgeschichte

Die Sendung beleuchtet die Geschichte der vergangenen hundert Jahre, die Zeit der Weltkriege und Diktaturen, aber auch die deutsch-deutsche Geschichte seit 1945. mehr