Blickpunkt: Diesseits

Der Streit ums Abendmahl, die Denkschrift der Kirchen zur Sozialpolitik und die Debatte um den Bau von Moscheen in deutschen Städten - mit Berichten, Interviews und Kommentaren greift die NDR Redaktion Religion und Gesellschaft in der Sendung "Blickpunkt: Diesseits" aktuelle Themen aus dem religiösen und gesellschaftspolitischen Spektrum im In- und Ausland auf. Außerdem gehören zum Programm: Buchbesprechungen, Hinweise auf Kunstausstellungen und auch die Reportage aus der Kirchengemeinde nebenan.

Das 25-minütige Magazin aus Religion und Gesellschaft wird immer sonntags um 07.05 Uhr ausgestrahlt und um 12.05 Uhr wiederholt.

Kommentar

Nicht hinter Ethik-Richtlinien verstecken!

03.07.2016 07:05 Uhr

Zwei Jahre nach dem Start des Forschungsprojekts zum Missbrauch in der Katholischen Kirche sind erste Zwischenergebnisse veröffentlicht worden. Florian Breitmeier kommentiert. mehr

Das Magazin aus Religion und Gesellschaft

25.09.2016 07:05 Uhr

- Neue Lieder - alte Leier?
- Einmischen erwünscht!
- Zwischen Armut und Amoris laetita
- "Kubas afrikanische Geister"
mehr

Das Magazin aus Religion und Gesellschaft

18.09.2016 07:05 Uhr

- Die Wunden heilen
- "Glaubensfragen" - die Historiker entdecken die Religion
- Eine islamische Diakonie?
- Beten statt bomben
mehr

Der Tabubruch des Papstes

11.09.2016 07:05 Uhr

Nach seinem Rücktritt wolllte Benedikt XVI. "verborgen vor der Welt" leben. Nun meldet er sich wieder zu Wort. Sein Buch ist eine Abrechnung und ein Tabubruch, meint Florian Breitmeier. mehr

Das Magazin aus Religion und Gesellschaft

11.09.2016 07:05 Uhr

- Nicht nur eine Frage für Juristen
- Neues Buch: Letzte Gespräche - Benedikt XVI.
- Eine Ackerfläche, viele Ansprüche
- Bittere Orangen und Menschenwürde
mehr

Weitere NDR Info Sendungen

Schabat Schalom

Das Magazin Schabat Schalom berichtet aus dem jüdischen Leben - mit Nachrichten, Interviews, Berichten und Kommentaren. Immer freitags um 20.30 Uhr auf NDR Info. mehr

Forum am Sonntag / Feiertags-Forum

Die Featuresendungen "Forum am Sonntag" und "Feiertags-Forum" widmen sich Themen aus dem großen gesellschaftlichen Spektrum, drehen sich aber auch um Glaube oder Spiritualität. mehr