Ägypten verrückt

Vom Geist der Revolution

Ein Feature von Thilo Guschas
Produktion: NDR/WDR 2013

Demonstranten auf dem Tahrir-Platz in Kairo (Ägypten). © dpa bildfunk Fotograf: Andre Pain Detailansicht des Bildes Demonstranten auf dem Tahrir-Platz in Kairo. Der politische Kampf ist nur das äußere Gehäuse. Die ägyptische Revolution reicht viel tiefer. Die Frage, was "normal" ist, wird in der Gesellschaft neu verhandelt. Der Geist der Revolution rumort auch in der Abbasseya-Klinik, Ägyptens größter Psychiatrie. Die alten Muster sind ins Wanken geraten. Hinter Klinikmauern spüren das auch die psychisch kranken Patienten. Sie verfolgen genau, was aus der nationalen Revolution wird, die sie im Fernsehen verfolgen. Sie verlangen nach Wandel in ihrem Krankenhaus, auf ihrer Station. "Nicht einmal die Muslimbrüder können die Revolution aufhalten, denn sie ist in unserer Seele", sagt Mohamed. "Nichts wird sich ändern, Menschen ändern sich nicht", glaubt Adil. "Psychisch krank ist jeder irgendwie", findet Sineb, die sich in der Psychiatrie gut aufgehoben fühlt. "Wer wirklich verrückt ist, das sind die da draußen!"

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Das Feature | 07.04.2013 | 11:05 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/info/programm/sendungen/feature/aegypten281.html
Manuskript
Flagge Ägyptens © picture alliance / J.W.Alker
 
Download

Ägypten verrückt

07.04.2013 | 11:05 Uhr

Das Manuskript zum Feature über den Geist der Revolution.

Download starten
Sendung
Sonnenuntergang im Ruhrgebiet © dpa - Bildfunk Fotograf: Julian Stratenschulte
 

Das Feature

Viele Themen, alle Spielarten, immer ein Mehrwert - sonn- und feiertags um 11.05 Uhr. mehr

Feature im NDR
Eine Gruppe vor großem Publikum hält gemeinsam eine Weltkugel in die Höhe. © Niedersächsischer Turner-Bund e. V.
 

NDR Feature im Überblick

"Kulturforum" und "Das Feature" - alle Sendungen auf einen Blick. mehr