Abschiedskultur für Flüchtlinge - geht's noch?

Willkommenskultur war gestern? Jetzt werden erste Forderungen laut nach einer Abschiedskultur für Flüchtlinge. Wo soll das hinführen? Eine Betrachtung von Udo Schmidt. mehr

Das Informationsradio - mit Nachrichten im Viertelstundentakt

06:00 - 13:00 Uhr

EU-Kommission beweist Realitätssinn

Trotz eines übermäßigen Haushaltsdefizits will die EU-Kommission gegen Spanien und Portugal keine Strafen verhängen. Sabine Hackländer kommentiert die überraschende Entscheidung. mehr

Hillary Clinton muss sich als Mensch zeigen

Nun steht es endgültig fest: Hillary Clinton geht für die US-Demokraten ins Präsidentschaftsrennen gegen den Republikaner Donald Trump. Andreas Horchler kommentiert. mehr

Buck "dirigiert" NDR Elbphilharmonie Orchester

Detlev Buck und das NDR Elbphilharmonie Orchester drehen gemeinsam für das Fernsehen. Thomas Hengelbrock dirigiert 50 Musiker, Regisseur Buck seine Crew - und alles klappt reibungslos. mehr

Aktuell

NDR Info Nachrichten von 08:15 Uhr

Ankara geht massiv gegen Medien vor

Ankara: Nach dem gescheiterten Putsch geht die türkische Regierung jetzt massiv gegen die Medien des Landes vor. Sie ordnete an, unter anderem 45 Zeitungen, 39 Fernseh- und Radiosender sowie drei Nachrichtenagenturen zu schließen. Zuvor hatte die Regierung in Ankara bereits zahlreiche Journalisten festnehmen lassen. Auch gegen mutmaßliche Putschisten in der Armee geht die Türkei weiter vor. Nach Angaben der Behörden wurden fast 150 Generäle und Admiräle sowie mehr als 1.000 Offiziere entlassen. Heute kommt in Ankara der Oberste Militärrat zusammen. Er soll einen radikalen Umbau der Streitkräfte auf den Weg bringen.

Razzia gegen Islamisten in Niedersachsen

Hildesheim: Etwa 400 Einsatzkräfte der Polizei haben eine Moschee und mehrere Wohnungen in der niedersächsischen Stadt durchsucht. Die Razzien richteten sich gegen den "Deutschsprachigen Islamkreis Hildesheim", der laut Innenminister Pistorius ein Zentrum der radikalen Salafistenszene in Deutschland ist. Nach Monaten der Vorbereitung sei mit den Durchsuchungen ein wichtiger Schritt zum Verbot des Vereins erfolgt, sagte der SPD-Politiker. Nach seinen Worten liegen den Sicherheitsbehörden Erkenntnisse vor, dass in der Gruppe Muslime radikalisiert werden.

Merkel äußert sich erstmals zu Ansbach

Berlin: Bundeskanzlerin Merkel will sich heute zu den aktuellen Herausforderungen der Flüchtlingspolitik und der Terrorlage in Deutschland äußern. Etwa 90 Minuten lang beantwortet sie am Mittag die Fragen von Journalisten. Es ist Merkels traditionelle und größte Pressekonferenz im Jahr. Ursprünglich war sie für Ende August geplant. Wegen der jüngsten Gewalttaten hat sie den Termin aber vorgezogen und ihren Urlaub unterbrochen. Sie wird sich voraussichtlich auch erstmals zu dem vermutlich islamistischen Bombenanschlag in Ansbach in Bayern äußern, bei dem 15 Menschen verletzt worden waren.

Facebook steigert Gewinn um 186 Prozent

San Francisco: Das Online-Netzwerk Facebook hat im zweiten Quartal bei Gewinn und Umsatz enorme Zuwächse verzeichnet. Wie das Unternehmen im kalifornischen Menlo Park mitteilte, war das boomende Werbegeschäft der Hauptgrund für die Steigerung. Danach legte Facebook beim Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 59 Prozent zu. Der Gewinn erhöhte sich um 186 Prozent auf rund 1,9 Milliarden Euro. Die Quartalsergebnisse übertrafen die Erwartungen der Analysten deutlich. Der Aktienwert kletterte auf ein Rekordhoch.

Börse Kompakt

Zur Börse - die Schlussstände in Tokio und New York: Der japanische Nikkei-Index liegt bei 16.477 Punkten. Das sind 1,1 Prozent weniger als gestern. Der Dow Jones: 18.472 Punkte; minus 0,1 Prozent. Der Dax im frühen Handel aktuell 10.301 Punkte. Das ist ein Minus von 0,2 Prozent. Der Euro wird mit einem Dollar 10 66 gehandelt.

NDR Info in der Mediathek

05:24 min

Nachrichten

28.07.2016 08:35 Uhr
55:02 min

Woher kommt die Wut?

27.07.2016 21:05 Uhr
19:23 min
29:44 min

Echo des Tages

27.07.2016 18:30 Uhr
02:57 min

AeW Abschiedskultur

27.07.2016 18:30 Uhr
04:41 min
01:47 min
02:55 min
21:54 min
29:28 min

Echo des Tages

26.07.2016 18:30 Uhr
03:05 min
13 Bilder

Natur nutzen - oder schützen?

Was ist uns unsere Umwelt wert? Um diese Frage dreht sich eine NDR Info Reportagereise durch den Norden. Dritte Station: Die Hummelsbütteler Feldmark am Hamburger Stadtrand. Bildergalerie

Kulturrekorde: Was ist das meistverkaufte Buch?

"Harry Potter" oder "Shades of Grey", Werke von Dickens oder Shakespeare - welches Buch wurde weltweit am häufigsten verkauft? Teil 3 unserer Serie "Höher, schneller, lauter - Rekorde in der Kultur". mehr

Terrorangst: "Wir müssen lernen, damit zu leben"

Beim Hamburger Dom, der Hanse Sail und in Wacken steht die Sicherheit derzeit besonders im Fokus. Der Kriminologe Nils Zurawski von der Uni Hamburg mahnt in der Terrordebatte zu Gelassenheit. mehr

02:04 min

WhatsInfo: Sommer, Sonne, Sorgen

Sommer, Sonne, Ferienzeit - doch die Wahl des Urlaubsziels wird in Zeiten von Terroranschlägen und Putschversuchen nicht einfacher. Wo also noch hinfahren? ‎WhatsInfo‬ erklärt's! Video (02:04 min)

Programm-Tipps

Olympia in Rio - Die Krisen-Spiele

28.07.2016 20:30 Uhr
Das Forum

Bei den Olympischen Spielen soll der Sport im Mittelpunkt stehen. Vor Beginn der Wettkämpfe in Rio gibt es aber ganz andere Baustellen, die für Probleme und Schlkagzeilen sorgen. mehr

Jung und Alt unter einem Dach

28.07.2016 21:05 Uhr
Redezeit

Menschen in unterschiedlichen Lebensphasen haben unterschiedliche Bedürfnisse. Wie können sie trotzdem gut zusammenleben? Fragen und Antworten in der NDR Info Redezeit. mehr

Veranstaltungen

Jazzreihe auf Schloss Agathenburg

30.07.2016 20:00 Uhr und weitere Termine
Pferdestall

In Schloss Agathenburg versammelt sich 2016 die Crème de la Crème deutscher und internationaler Jazz-Größen. Am 30. Juli ist der Schlagzeuger Benny Greb zu Gast bei der Reihe "Jazz im Pferdestall". mehr

"A Summer's Tale" in Luhmühlen

10.08.2016 10:00 Uhr
Eventpark Luhmühlen 

Ein Festival wie ein Aktiv-Urlaub: "A Summer's Tale" bietet Konzerte von Bands wie Garbage oder Sigur Rós, Workshops, Poetry Slams und Kunst-Performances - vom 10. bis 13. August in Luhmühlen. mehr