Zeichen der Ermutigung - mehr aber nicht

Aus den Ereignissen im Stadtteil Lichtenhagen vor 25 Jahren haben die Menschen in Rostock gelernt. Doch das allein reicht noch nicht. Ein Kommentar von Jürgen Hingst. mehr

Das Informationsradio - mit Nachrichten im Viertelstundentakt

06:00 - 13:00 Uhr

mit Video

Gericht bestätigt Abschiebung von zwei Gefährdern

Die Abschiebung zweier Gefährder aus Göttingen ist laut einem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts rechtens. Niedersachsens Innenminister Pistorius (SPD) begrüßte die Entscheidung. mehr

mit Video

Vergabe-Affäre: Rüter gefeuert, Weil unter Druck

Ministerpräsident Weil hat Staatssekretär Michael Rüter wegen eines fehlerhaften Vergabe-Verfahrens gefeuert. Der bevorzugten Firma wurde gekündigt. Die Kritik an Weil wächst. mehr

mit Audio

Angie Merkel im Wunderland

Hoher Besuch bei der Gamescom: Angela Merkel hat die Computerspiele-Messe eröffnet. Ist die Kanzlerin auf Stimmenfang? Detlev Gröning bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Aktuell

NDR Info Nachrichten von 07:45 Uhr

Terrorzelle plante größere Anschläge

Madrid: Die in Spanien zerschlagene Terrorzelle hatte offenbar ursprünglich geplant, Sprengstoffanschläge auf Sehnswürdigkeiten in Barcelona zu verüben. Das ist das Ergebnis einer Vernehmung der vier überlebenden Verdächtigen am Strafgerichtshof in Madrid. In Justizkreisen heißt es, die Terrorzelle habe ihre Pläne verworfen, nachdem ihre Bombenwerkstatt explodiert sei. Dies habe einer der Männer bei der Anhörung am Strafgerichtshof gestanden. Die Verdächtigen waren gestern erstmals einem Richter vorgeführt worden. Gegen zwei von ihnen wurde Haftbefehl erlassen, ein dritter kommt in Polizeigewahrsam. Der vierte Mann wurde mangels Beweisen auf freien Fuß gesetzt. Der Terrorzelle aus Katalonien wird vorgeworfen, die Anschläge in Barcelona und Cambrils verübt zu haben. 15 Menschen waren dabei getötet worden.

Air Berlin-Pleite: Geht Niki an die Lufthansa?

Berlin: Die Verhandlungen über den Verkauf von Air Berlin gehen offenbar in eine entscheidende Phase. Eine Woche nach dem Insolvenzantrag beraten heute erstmals die Gläubiger über den Verkauf der Fluggesellschaft. Der Ausschuss will sich zu seiner konstituierenden Sitzung treffen. Einem Zeitungs-Bericht zufolge soll das Gremium schon heute die Aufspaltung des Unternehmens beschließen. Es liefen Verhandlungen über eine Absichtserklärung zum Verkauf der österreichischen Tochtergesellschaft Niki an Lufthansa.

Kabinett berät über Subventionen und Computerautos

Berlin: Das Bundeskabinett befasst sich heute mit den ethischen Prinzipien für computergesteuerte Autos. Verkehrsminister Dobrindt hatte dazu eine Expertenkommission eingesetzt. Aus ihren Empfehlungen soll nun ein konkreter Plan entwickelt werden. So sollen die Autos unter anderem so programmiert werden, dass bei Unfällen lieber Sach- als Personenschäden in Kauf genommen werden.

Kanada kämpft gegen riesige Waldbrände

Vancouver: Im Westen Kanadas kämpft die Feuerwehr mit schweren Waldbränden. Nach Angaben der Behörden brennt in der westlichen Provinz British Columbia eine Fläche von fast 500.000 Hektar. Das entspricht fast der doppelten Größe des Saarlandes. Medienberichten zufolge waren mehr als 400 Feuerwehrleute und 25 Helikopter im Einsatz, um die Flammen unter Kontrolle zu bringen. Größere Gemeinden waren nicht betroffen. Im vergangenen Jahr hatte es in der kanadischen Provinz Alberta noch größere Waldbrände gegeben.

Dänemark: Leiche ist vermisste Journalistin

Kopenhagen: Bei der an der dänischen Küste gefundenen Frauenleiche handelt es sich um die vermisste schwedische Journalistin. Das hat die Polizei in Kopenhagen bestätigt. Gewissheit habe ein DNA-Test gebracht, teilten die Ermittler mit. Die 30-Jährige war zuletzt am 10. August an Bord eines selbst gebauten U-Boots gesehen worden. Die Journalistin wollte eine Reportage über den Konstrukteur schreiben. Er erklärte, die Frau sei bei einem Unglück an Bord zu Tode gekommen. Er habe die Leiche ins Wasser gelassen. Später sank das U-Boot. Der Mann wurde gerettet und festgenommen.

DTB setzt künftig auf Becker und Rittner

Frankfurt am Main: Der Deutsche Tennis-Bund will heute Boris Becker offiziell als neuen Top-Funktionär präsentieren. Der dreimalige Wimbledonsieger soll künftig die Verantwortung für den gesamten Herren-Bereich tragen. Im Zuge der Veränderungen im DTB wird die bisherige Fed-Cup-Teamchefin Barbara Rittner diese neu geschaffene Position bei den Damen übernehmen.

NDR Info in der Mediathek

05:17

Nachrichten

23.08.2017 08:04 Uhr
04:49
14:43
29:38

Echo des Tages

22.08.2017 18:30 Uhr
03:18
01:13
03:33
03:36

Programm-Tipps

Der EU-Pressefreiheitscheck

23.08.2017 20:30 Uhr
Das Forum

Die Europäische Menschenrechtskonvention garantiert die Presse- und Rundfunkfreiheit. Im aktuellen Ranking stehen Staaten wie Italien, Griechenland und Ungarn ganz hinten. mehr

Was ist der Reiz von Computerspielen?

23.08.2017 21:05 Uhr
Redezeit

Zur Gamescom, der weltgrößten Messe für Computer- und Videospiele, erwartet Köln über 300.000 Besucher. Wie groß ist die wirtschaftliche Bedeutung der Branche? Die Redezeit. mehr

Aus dem NDR Info Programm

Die geheimnisvollen Momente in der Küche

Der Mitarbeiter und Ich-Erzähler in "Die Chefin: Roman einer Köchin" schwärmt von seiner Chefin, einer Köchin. Und er liebt mehr an ihr als nur die Kochkunst. Ein köstlicher Lesegenuss. mehr

Hör-Stücke zum Erinnern: Wann war das noch mal?

Es gibt jede Menge historische Töne, die jeder schon einmal gehört hat. Schwer wird es, wenn es darum geht, den Tönen die richtige Jahreszahl zuzuordnen. Versuchen Sie es doch einmal! mehr

mit Video

Ein Album zum "Immer-wieder-hören"

Die US-Band Grizzly Bear hat nicht nur New York den Rücken gekehrt, sondern sich auch musikalisch verändert. NDR Info verlost das neue Album "Painted Ruins". mehr

Meister in der Nische

Zwischen Jazz und Rock, Hörspiel und Film, Tanz und Theater: Der Gitarrist Michael Rodach kreiert seinen vielschichtigen Sound gern allein - er ist ein Ein-Mann-Gitarrenorchester. mehr

Veranstaltungen

Plöner Gespräch: "Freiheitliche Demokratien unter Druck"

24.08.2017 16:00 Uhr
Fielmann Akademie Schloss Plön

Am 24. August sind Prof. Dr. Ulrike Ackermann, Bülent Bilgi und Ulrich Wickert zu Gast auf Schloss Plön. Sie sprechen über das Thema: "Freiheitliche Demokratien unter Druck". mehr

Jazz und Happening in "Planten un Blomen"

02.09.2017 15:00 Uhr
Park "Planten un Blomen"

"Jazz Open" - das Open-Air-Festival im Hamburger Park "Planten un Blomen" findet Anfang September statt. Mit dabei sind Musiker wie Raúl de Souza oder Giovanni Weiss sowie einige Neuentdeckungen. mehr

Erleben Sie Bill Murray in der "Elphi"!

08.09.2017 20:00 Uhr
Elbphilharmonie (Großer Saal)

Sie können Karten gewinnen! Am 8. September präsentieren Schauspieler Bill Murray und Cellist Jan Vogler ihr Programm "New Worlds" in der Elbphilharmonie in Hamburg. mehr