Thema: Geheimdienste

App Uber fährt in Hamburg weiter - trotz Verbot

28.07.2014 15:38 Uhr

Die Hamburger Behörde duldet Uber erst mal weiter. Außerdem bei Netzwelt kompakt: Neue Zahlen zu Google-Löschungen. Die Opposition will für Snowden nach Karlsruhe ziehen. mehr

Spionageaffäre weitet sich aus - Zweiter Fall

09.07.2014 19:37 Uhr

Die Spionageaffäre mit den USA weitet sich offenbar aus. Nach Informationen von NDR, WDR und "Süddeutscher Zeitung" steht ein Mitarbeiter des Verteidigungsministeriums unter Verdacht. mehr

mit Video

Quellcode entschlüsselt: Beweis für NSA-Spionage in Deutschland

03.07.2014 17:15 Uhr

Deutsche, die sich mit Verschlüsselung im Internet beschäftigen, werden gezielt vom US-Geheimdienst NSA ausgespäht. So auch der Erlanger Student Sebastian Hahn. Er ist nach Angela Merkel das erste namentlich bekannte Opfer der NSA. mehr

Ein Jahr NSA-Affäre: Die enthüllte Überwachung

05.06.2014 00:00 Uhr

Was hat die Aufdeckung der US-Geheimdienstprogramme bewirkt? Wer ist Edward Snowden? Sollte er nach Deutschland kommen? Hintergründe und Meinungen zur NSA-Debatte. mehr

Leyendecker: Kehrtwende nach "Sturm der Empörung"

04.06.2014 13:20 Uhr

Generalbundesanwalt Range hat im Rechtsausschuss des Bundestags bestätigt, dass er Ermittlungen in der NSA-Spähaffäre aufgenommen hat. Fragen dazu an "SZ"-Journalist Hans Leyendecker. mehr

Snowden gibt dem NDR sein erstes TV-Interview

25.01.2014 22:45 Uhr

Durch den Whistleblower wurde die NSA-Affäre ausgelöst. Jetzt hat Edward Snowden dem NDR ein ausführliches Fernseh-Interview gegeben. Hintergründe und Video im Dossier. mehr

Snowden: NSA spioniert Wirtschaft aus

25.01.2014 15:50 Uhr

Künftigen Veröffentlichungen von Journalisten will Edward Snowden nicht vorgreifen. Aber aus seiner Sicht sei es keine Frage, dass die NSA Wirtschaftsspionage betreibe. mehr