Industrieschornsteine stoßen Feinstaub Wolken aus.

Feinstaub: Gefahr für Lunge, Herz und Gefäße

Visite -

Feinstaub in der Luft steht im Verdacht, Lunge, Herz und Blutgefäße zu schädigen. In Deutschland sterben jährlich 35.000 Menschen an den Folgen der Feinstaubbelastung.

5 bei 3 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Informationen zur Sendung

mit Video

Visite

11.04.2017 20:15 Uhr

Typische Symptome einer Verstopfung sind Blähungen, Schmerzen und harter Stuhl. Die richtige Ernährung und Abführmittel können die Beschwerden lindern. mehr

mit Video

Feinstaub: Gefahr für Lunge, Herz und Gefäße

Feinstaub in der Luft steht im Verdacht, Lunge, Herz und Blutgefäße zu schädigen. In Deutschland sterben jährlich 35.000 Menschen an den Folgen der Feinstaubbelastung. mehr