Sportclub Story - "Kalter Krieg": Handball DDR - BRD 1976

Sonntag, 06. März 2016, 23:35 bis 00:05 Uhr

Die Handball-Nationalmannschaft der BR Deutschland 1976 © NDR

4,29 bei 38 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Genau 40 Jahre danach - auf den Tag! Am 6. März 1976 fokussiert sich der Kalte Krieg auf das Handball-Spiel BRD gegen die DDR. Das Drama um den Siebenmeter in letzter Sekunde in Karl-Marx-Stadt; Rückspiel der Olympia-Qualifikation für Montral 1976. Das Hinspiel in München hatte die Bundesrepublik mit 17:14 für sich entschieden.

Für die Westdeutschen scheint schon alles verloren. Es steht 11:8 für die DDR, als Hans Engel vom ASK Frankfurt/Oder beim alles entscheidenden Siebenmeter an Torwart Manfred Hofmann scheitert. Das Duell BRD gegen die DDR - Kampf der Systeme. Politischer Klassenkampf auf dem Spielfeld und auf sportlicher Ebene.

Sportclub Story hat Zeitzeugen getroffen: Vlado Stenzel, Kurt Klühspies, Manfred Hofmann, Horst Spengler, Hans Engel, Heiner Brand und Wieland Schmidt.

Autor/in
Peter Carstens
Redaktion
Hendrik Deichmann
Produktionsleiter/in
Katja Theile
Redaktion
Matthias Cammann