Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Krise und kein Ende: Sylt-Pendler treffen Bahnvertreter

Dienstag, 20. Juni 2017, 19:30 bis 20:00 Uhr
Mittwoch, 21. Juni 2017, 03:45 bis 04:15 Uhr
Mittwoch, 21. Juni 2017, 10:00 bis 10:30 Uhr

Immer noch ist die Mängelliste lang. Und immer noch fallen Züge aus, sind total überfüllt oder kommen häufig zu spät. Die Situation für die Sylt-Pendler ist nach wie vor unentspannt. Immer wieder war die Geduld der Pendler in den vergangenen Wochen gefragt. Auch die versprochene Entschädigung von 80 Euro sei einigen bis heute noch nicht ausgezahlt worden. Nun wollen die Pendler noch einmal mit den Verantwortlichen über die Situation auf der Marschbahnstrecke sprechen. In Niebüll treffen sich am Dienstagnachmittag Vertreter der DB Regio und von Nah.SH mit Vertretern der Sylt-Pendler. Was Nah.SH-Chef Bernhard Wewers zu bieten hat, ob sich trotz Regierungswechsel das Wirtschaftsministerium äußert - unser Thema in der Sendung.

Weitere Informationen

Marschbahn: Wie lassen sich die Probleme lösen?

Pendler auf der Bahnstrecke zwischen Hamburg und Sylt klagen weiterhin über verspätete und verdreckte Züge. Bei einem Krisengespräch in Niebüll haben die Verantwortlichen über Lösungen gesprochen. mehr

Jeder Punkt ein Treffer - Seehundzählung aus der Luft

Sommerzeit ist Seehund-Zählzeit: Von Juni bis August überfliegt ein Biologe im Auftrag des Landesbetriebs für Küsten- und Meeresschutz mit einem Flugzeug die schleswig-holsteinische Nordseeküste von der Elbmündung bis nach Sylt. Und das ist gar nicht so einfach. Allein in Schleswig-Holstein zählten Forscher im vergangenen Jahr rund 7500 Seehunde. Im Juni bekommen die meisten Seehunde Nachwuchs. Grund für Biologe Thomas Grünkorn beim Überflug erstmal nur die Heuler zu erfassen: Dazu macht der Forscher mit einer Kamera Luftaufnahmen von den Seehundbänken. Und erst später werden dann auf den Fotos die Tiere einzeln gezählt. Denn: Beim Überflug muss auf die erforderliche Flughöhe geachtet werden, um die Tiere nicht zu stören. Über die faszinierende Natur bei uns vor der Haustür - ein weiteres Thema bei uns.

Weitere Informationen

Wie viele Seehunde gibt's im Wattenmeer?

Dicht an dicht liegen sie im Wattenmeer: Tausende Seehunde. Biologen sind in diesen Tagen wieder im Kleinflugzeug unterwegs, um sie zu zählen - ausgerüstet mit Kamera und GPS-Gerät. mehr

Weitere Themen der Sendung

  • Steigende Tendenz: Fahrerflucht nach Verkehrsunfall
  • Telekom Elmshorn plant Abbau von 360 Arbeitsplätzen
  • Tatort plus Reiniger - Auf der Kieler Woche trifft Bjarne Mädel seine Fans
  • 29er und FX-Katamarane: Aktuelle Segelergebnisse aus Kiel-Schilksee
  • Jump & Fly - Wenn das Kissen zur Startrampe wird

Moderation

Marie-Luise Bram

Sie ist leidenschaftlich im Team dabei, denn : "Es ist aufregend, aktuell zu arbeiten!". mehr

Gerrit Derkowski

"Das Schleswig-Holstein Magazin ist für mich ein Stück Zuhause!", sagt Gerrit Derkowski. mehr

Moderation
Marie-Luise Bram
Gerrit Derkowski
Redaktion
Andreas Kirsch
Martin Bechert
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen