Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Umforstung für den Naturschutz

Freitag, 17. Februar 2017, 19:30 bis 20:00 Uhr
Samstag, 18. Februar 2017, 03:45 bis 04:15 Uhr
Samstag, 18. Februar 2017, 10:00 bis 10:30 Uhr

Bild vergrößern
Eine Mischung aus Laub- und Nadelbäumen sorgt für eine bessere Artenvielfalt.

Immer mehr Wälder bestehen nur noch aus Monokulturen. Ein Grund für die Stiftung Naturschutz, wieder mehr Mischwälder anzusiedeln. Klar ist: Nur eine Mischung aus Laub- und Nadelbäumen sorgt für eine bessere Artenvielfalt und wird so attraktiver für Tiere und Pflanzen. Deshalb ist die Stiftung seit zwei Tagen mit einem sogenannten Harvester dabei, auf einem rund 20 Hektar großen Flächenkomplex an der Osterau bei Bimöhlen (Kreis Pinneberg) Bäume zu fällen. Das Ziel: Der monotone Fichtenforst und die aus Amerika eingewanderte spätblühende Traubenkirsche sollen Platz machen für einen naturnahen Wald mit standorttypischen Gehölzen. Die Stiftung Naturschutz möchte damit einen Beitrag für das Ziel von Umweltminister Robert Habeck leisten. Der Minister möchte, dass das waldärmste Bundesland wieder mehr Bäume bekommt. Ein Team des Schleswig-Holstein Magazin ist bei den Baumfällarbeiten dabei - alles zugunsten des Naturschutzes, und um den natürlichen Baumbestand wieder zu stärken.

"Mein kleiner grüner Kaktus"

Das Lied vom kleinen grünen Kaktus kennt vermutlich jeder. Genauso wie "Veronika, der Lenz ist da" oder "Ein Freund, ein guter Freund". Die Melodien hat man sofort im Ohr. Und das obwohl diese Gassenhauer schon mehr als 70 Jahre alt sind. Sie sind untrennbar verbunden mit der A-capella-Gesangsgruppe Comedian Harmonists, die in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts nicht nur in Deutschland große Erfolge feierten. In Lübeck hat jetzt ein Theaterstück Premiere, das sich mit dem spektakulären Aufstieg der Gruppe beschäftigt, mit den Spannungen innerhalb der Gruppe, auch wegen des politischen Drucks der Nationalsozialisten. Gesungen wird natürlich auch.

Weitere Themen der Sendung:

Moderation

Gabi Lüeße

Gabi Lüeße liebt die Abwechslung als Moderatorin und freut sich immer, wenn Kühe in der Nähe sind. mehr

Jan Malte Andresen

Der Visionär und Jahrestag-Fanatiker kommt zwar gebürtig aus Baden-Baden, wusste aber schon früh: "Wenn ich groß bin, komme ich nach Schleswig-Holstein". mehr

Moderation
Gabi Lüeße
Jan Malte Andresen
Redaktion
Volker Ligat
Martin Bechert
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen