Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Warum stauen sich russische Laster auf dem Kieler Ostufer?

Samstag, 20. Februar 2016, 19:30 bis 20:00 Uhr
Sonntag, 21. Februar 2016, 03:45 bis 04:15 Uhr
Sonntag, 21. Februar 2016, 10:00 bis 10:30 Uhr

Nach der Sperrung der polnischen Grenze für russische Lkw stauen sich viele Lastwagen zur Zeit im Kieler Ostuferhafen. Viele Spediteure suchen andere Routen in Richtung Russland.

Bild vergrößern
Etliche Lkw warten am Kieler Ostuferhafen auf ihre Fährpassageg nach Klaipedia (Litauen).

Die Folge: An die 100 russische Trucks warten auf eine Fährpassage von Kiel aus in Richtung Klaipeda (Litauen). Traditionell sind zum Wochenende die Abfahrten bereits gut gebucht. Nun hat die Reederei DFDS Seaways sechs zusätzliche Abfahrten angeboten. Extra Stellplätze, Wartelisten für russische Lkw - auf dem Kieler Ostufer herrscht Hochbetrieb. Kommen alle mit oder müssen sich viele weiter gedulden? Ein Team des Schleswig-Holstein Magazins hat die aktuelle Situation beobachtet.

Warum Festgarderobe aus Tellingstedt der große Renner ist

Für ihre Kunden geht es um einen ganz besonderen Tag im Leben. Da soll auch das Outfit nicht alltäglich sein. Klassisch, elegant, aufregend, Knie umspielend oder bodenlang, mit Strass, schwarz, petrol oder altrose. Zur Zeit herrscht Hochbetrieb bei Festgarderobe Laue in Tellingstedt. Die Vorbereitungen für den Abiball, Konfirmation, Taufe oder Hochzeitsfeier laufen. Da ist Laue DIE Adresse für ganz Schleswig-Holstein. Kirsten Jürgensen biete alleine 2.000 verschiedene Hochzeitskleider in ihrem 4.000 Quadratmeter großen Laden an. Angefangen hat alles vor 41 Jahren auf 24 Quadratmetern. Das Schlafzimmer war der erste Verkaufsraum und das Kinderzimmer diente als Umkleidekabine. Wenn Kirsten Jürgensen Samstagmorgens die Tür aufschließt, stehen schon zahlreiche Kunden vor der Tür. Über den Hochbetrieb bei Laue, die ersten Tränchen und die ganz großen Gefühle - unser Thema in der Sendung.

Die weiteren Themen der Sendung

Moderation

Gerrit Derkowski

"Das Schleswig-Holstein Magazin ist für mich ein Stück Zuhause!", sagt Gerrit Derkowski. mehr

Christopher Scheffelmeier

Angefangen hat Christopher Scheffelmeier als Radiotechniker, jetzt ist er beim Schleswig-Holstein Magazin. An seinen ersten Besuch im Herbst 1989 erinnert er sich noch heute gerne. mehr

Moderation
Gerrit Derkowski
Nachrichtenmoderation
Christopher Scheffelmeier
Redaktion
Volker Ligat
Klaus Albert
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen