Schleswig-Holstein Magazin

u.a. Nach tödlichem Zugunfall in Rümpel: Streckenposten vor Gericht

Mittwoch, 10. Februar 2016, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 11. Februar 2016, 03:45 bis 04:15 Uhr
Donnerstag, 11. Februar 2016, 10:00 bis 10:30 Uhr

Es war im November 2014 als eine 56-jährige Frau am Bahnübergang in Rümpel tödlich verunglückte. Der Übergang: eine Baustelle. Denn schon seit fast zwei Jahren war die Signalanlage dort kaputt. In dieser Zeit war die gefährliche Stelle provisorisch mit einem Streckenposten gesichert worden, der von Hand den Übergang geöffnet und geschlossen hat. Trotz dieser Maßnahme ist es passiert: Ein Zug erfasst den Pkw der Frau. Die Ermittlungen der Lübecker Staatsanwaltschaft ergaben, dass sich sowohl die verstorbene Autofahrerin als auch der Streckenposten falsch verhalten haben. Heute beginnt in Ahrensburg der Prozess gegen den Mann. Der Vorwurf: Er soll die Bahnschranken geöffnet haben, obwohl sich ein weiterer Zug näherte.

Weitere Informationen

Prozess um Unfall an Bahnübergang eingestellt

Der Ahrensburger Prozess um einen tödlichen Unfall an einem Bahnübergang ist eingestellt worden. Zur Begründung hieß es, der angeklagte Streckenposten trage nicht die alleinige Schuld. mehr

Aus der Puste: Letztes Alkoholteströhrchen aus der Dräger Fabrik

Viele Autofahrer erinnern sich mit Schrecken: Das erste Mal "pusten" bei einer Polizeikontrolle. Früher hieß das: "Kräftig hier ins Röhrchen!" Diese Zeiten sind bald vorbei. Denn beim Medizintechnik-Hersteller Dräger in Lübeck geht eine Ära zu Ende: Nach 63 Jahren werden heute die letzten der sogenannten Alcotest-Röhrchen produziert. Seit 1953 dienten die kleinen, runden Teile Polizisten in vielen Ländern als Schnelltest, um festzustellen, ob ein Autofahrer Alkohol getrunken hat. Zuletzt wurden die Pusteröhrchen laut Dräger allerdings kaum noch verkauft, denn weltweit haben sich inzwischen elektronische Messgeräte durchgesetzt. Bis heute wurden in Lübeck mehr als 30 Millionen Alocotest-Röhrchen hergestellt.

Weitere Informationen

Ausgepustet: Ära der Alcotest-Röhrchen zu Ende

Bei Dräger in Lübeck ging am Mittwoch eine Ära zu Ende: Die letzte Charge der Alcotest-Röhrchen wurde produziert. 63 Jahre lang dienten sie in vielen Ländern als Alkohol-Schnelltest für Autofahrer. mehr

Geplante Themen der Sendung

Moderation

Harriet Heise

Die Powerfrau sagt es kurz und knapp: "Moderatorin für unsere Sendung - mein Traumjob!". Denn einen Arbeitstag krönt für Harriet immer "das Sahnehäubchen" um 19.30 Uhr. mehr

Gabi Lüeße

Gabi Lüeße liebt die Abwechslung als Moderatorin und freut sich immer, wenn Kühe in der Nähe sind. mehr

Moderation
Harriet Heise
Nachrichtenmoderation
Gabi Lüeße
Redaktion
Andreas Kirsch
Susanne Breuel
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen