Archiv

Vèrena Püschel

Vèrena Püschel moderiert "Schleswig-Holstein 18:00".

Vèrena Püschel hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Psychologie und Neuere Deutsche Literatur studiert. Schon während des Studiums war sie für das Fernsehen unterwegs - und das so oft wie möglich im Ausland: Pressekonferenz im Moskauer Kreml, Kissinger-Interview in Washington, Jazzfestival in Brisbane. Danach einige Monate Auszeit in Tibet - als Englischlehrerin in einem Waisenkinderdorf. Das Volontariat beim NDR führte die gebürtige Wismarerin wieder in den Norden Deutschlans. Vèrena Püschel liebt das Fechten und sie segelt gern. Sie moderiert die Sendung "Schleswig-Holstein 18:00" und berichtet als Reporterin von aktuellen Ereignissen.