Schleswig-Holstein 18:00

u.a. NDR-Kleingartenwettbewerb "Hauen, Stechen, Harken"

Freitag, 13. Oktober 2017, 18:00 bis 18:15 Uhr

"Hauen, stechen, harken" - so heißt der erste NDR Kleingartenwettbewerb. Wer hat den schönsten Kleingarten? Vier Laubenpieper aus Norddeutschland konkurrieren miteinander um den Titel. Eine von ihnen ist die Lübecker Kleingärtnerin Anne Heinsohn. Philipp Jeß moderiert und präsentiert den Wettkampf - und erzählt im Studio von den Dreharbeiten in Lübeck sowie von der Idee, die hinter dem Wettbewerb steht. Denn Kleingärten sind angesagt - auch und vor allem bei jüngeren Menschen.

HAUEN STECHEN HARKEN

HAUEN STECHEN HARKEN - der schönste Kleingarten des Nordens

Der NDR sucht den schönsten Kleingarten des Nordens. Vier Laubenpieper aus Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Hamburg treten um den Titel an. mehr

mit Video

HAUEN STECHEN HARKEN - Lübeck

In den NDR Kleingartenwettbewerb greift diesmal die Kleingärtnerin Anne Heinsohn aus Lübeck ein. Mit welchen gärtnerischen Überraschungen trumpft die 26-Jährige auf? mehr

Die weiteren Themen der Sendung

Moderation

Vèrena Püschel

Vèrena Püschel moderiert die Sendung Schleswig-Holstein 18:00 und berichtet als Reporterin von aktuellen Ereignissen. In ihrer Freizeit liebt sie das Fechten und segelt gern. mehr

Moderation
Vèrena Püschel
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen