Schleswig-Holstein 18:00

u.a. Kleine Gemeinden kämpfen für den Klimaschutz

Montag, 17. Juli 2017, 18:00 bis 18:15 Uhr

Neben den neuesten Nachrichten und dem aktuellen Wetter ist der Schwerpunkt der Sendung, wie kleine Gemeinden für den Klimaschutz kämpfen. Dazu führt Moderatorin Vèrena Püschel ein Interview mit Professor Olav Hohmeyer von der Uni Flensburg.

Weitere Themen

  • Werden Journalisten abgehört?
  • Rostfässer im Atomkraftwerk Brunsbüttel
  • Rund um Deutschlands nördlichsten See

Weitere Informationen

34 Gemeinden für den Klimaschutz

Was tun gegen den Klimawandel? In der Region Flensburg gibt es jetzt einen Masterplan für Klimaschutz. Groß und Klein sind gefragt mitzumachen, Ideen einzubringen und umzusetzen. mehr

Moderation

Vèrena Püschel

Vèrena Püschel moderiert die Sendung Schleswig-Holstein 18:00 und berichtet als Reporterin von aktuellen Ereignissen. In ihrer Freizeit liebt sie das Fechten und segelt gern. mehr

Moderation
Vèrena Püschel
Redaktionsleiter/in
Norbert Lorentzen

Land beschließt eigenes Klimaschutzgesetz

Mit den Stimmen von SPD, Grünen und dem SSW hat der Landtag ein Gesetz zur Energiewende und zum Klimaschutz beschlossen. Ziel ist es unter anderem, den Co2-Ausstoß drastisch zu verringern. mehr

Energiesparmeister: Reinbeker Schüler holen Silber

Die Schüler des Sachsenwald-Gymnasiums Reinbek engagieren sich für den Klimaschutz. Dafür sind sie ausgezeichnet worden - als landesweiter Energiesparmeister. Bundesweit schafften sie es nicht ganz. mehr