Sass: So isst der Norden

Kochen auf dem Erdbeerhof

Sonntag, 19. Juni 2016, 16:30 bis 17:00 Uhr
Dienstag, 21. Juni 2016, 01:50 bis 02:20 Uhr

Rainer Sass und Familie Donath-Totzke. © NDR/dmfilm, honorarfrei

4,64 bei 11 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Was gibt es schöneres als Erdbeeren frisch vom Feld zu pflücken? Das hat sich auch Rainer Sass gedacht und seine mobile Küche direkt auf einem Erdbeerfeld am schleswig-holsteinischen Postsee platziert. In den Sommermonaten wachsen hier bei Preetz die süßen Früchte in Hülle und Fülle.

Familie Donath-Trozke hat sich auf den Anbau von Erdbeeren spezialisiert. Gemeinsam mit Familienoberhaupt Christoph bereitet der NDR Koch ein leckeres Dessert und einen pikanten Salat aus Erdbeeren zu. Dazu serviert Rainer Sass Steaks aus der Pfanne, denn hier auf dem idyllisch gelegenen Lindenhof gibt es neben frischem Obst und Gemüse auch eine ganz besondere Galloway-Rinder-Zucht.

Die Rezepte zur Sendung

Steaks vom Galloway-Rind

Das Fleisch von Galloways ist besonders zart und aromatisch. Zu den verschiedenen Steaks reicht Rainer Sass einen Erdbeer-Tomaten-Salat, den er pikant mit Ingwer würzt. mehr

Erdbeerquark mit Cantuccini

Ein köstliches Dessert von Rainer Sass. Mehrere Schichten aus Sahnequark, Erdbeeren und Mandelgebäck garniert der Fernsehkoch mit Schokolade und Minze. mehr

Warenkunde

Erdbeeren kaufen, pflücken und lagern

Warum Sie besser zu regionaler Ware greifen und was Sie beim Selbstpflücken und Lagern von Erdbeeren beachten sollten. Praktische Tipps rund um die leckeren roten Früchte. mehr

Autor/in
Florian Kruck
Regie
Florian Kruck
Moderation
Rainer Sass
Redaktion
Matthias Latzel