Rute raus, der Spaß beginnt!

Die Schlei - Flachmänner und Schnäpel

Samstag, 01. Juli 2017, 17:35 bis 18:00 Uhr
Dienstag, 04. Juli 2017, 02:00 bis 02:30 Uhr

NDR Experte Horst Hennings (M.) mit einer Heringsdoublette, rechts Moderator Heinz Galling. © © NDR/Mario Jeschke

4,44 bei 36 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Sie ist kein See, kein Fluss und keine Förde: Die Schlei ist ein 42 Kilometer langer Meeresarm, der es in sich hat. Denn sowohl Salzwasserfische als auch reine Süßwasserfische fühlen sich dort wohl. Eine biologische Besonderheit ist der Schleischnäpel, ein Fisch, der mit Forelle und Maräne verwandt ist. Die letzten Schleifischer haben im Holm in Schleswig ihre jahrhundertealte Tradition bewahrt. Heinz Galling und Horst Hennings testen das Überraschungspaket für Angler und gehen auf die Jagd nach Hering, Flunder & Co. Frank Piotter, der in Kappeln ein Angelgeschäft hat, führt die beiden zu den fängigsten Hotspots.

Kappeln - Dorado für Heringsangler

Bildergalerie
5 Bilder

Angeln an der Schlei

Sowohl Salzwasserfische als auch reine Süßwasserfische fühlen sich in der Schlei wohl. So kann man dort, wo man heute Hering fängt, morgen schon Brassen angeln. Bildergalerie

Heinz Galling und Horst Hennings sind dabei, wenn im Frühjahr der Hering in riesigen Schwärmen in die Schlei zieht. Die beiden schauen sich natürlich auch das Wahrzeichen von Kappeln, den Heringszaun, an. Der Kappelner Heringszaun ist der einzige noch funktionierende Heringszaun in ganz Europa. Sein Alter wird auf über 500 Jahre geschätzt.

Ganzjährig können Petrijünger in der Schlei dagegen Flunder, Meerforelle, Zander, Barsch, Brasse, Aal, Aalmutter, Rotauge, Lachs und Dorsch angeln.

Angelpraxis

Angeln für Einsteiger - Erste Schritte zum Fisch

Ein Tag am Wasser ist Entspannung pur. Doch wer in Deutschland angeln möchte, muss einen Lehrgang absolvieren. Tipps zur Fischerprüfung, Gewässern und Gerät. mehr

Ratgeber Reise

Flensburger Förde und Schleiregion

Malerische Städtchen, viel Natur und die Segelparadiese Flensburger Förde und Schlei: Der Nordosten Schleswig-Holsteins ist eine abwechslungsreiche Ferienregion. mehr

Dicke Fische: Angeln im Norden

Wo sind die schönsten Angelplätze in Norddeutschland? Welche Fische gehen dort an den Haken? Tipps zu Ausrüstung und lohnenden Zielen für Hobbyfischer. mehr

Autor/in
Heinz Galling
Redaktion
Birgit Müller
Produktionsleiter/in
Iris Berner