Rute raus, der Spaß beginnt! Spezial

Angelparadies Florida

Samstag, 16. Dezember 2017, 16:00 bis 16:45 Uhr
Samstag, 23. Dezember 2017, 02:00 bis 02:45 Uhr

Die US-Amerikaner sind angelverrückt! 46 Millionen Angler gibt es in den USA - davon fast vier Millionen allein in Florida. Hier in Cape Coral will das Rute raus-Team herausfinden, woran das liegt. Dazu begeben sich Moderator Heinz Galling und NDR Angelexperte Horst Hennings auf die Spuren von Ernest Hemingway. Die Schriftsteller-Legende hat hier regelmäßig geangelt.

Angelverrückte im Paradies

Im Golf von Mexiko

Vom großen Zackenbarsch weit draußen "offshore" im Golf von Mexiko bis zum kampfstarken Snook direkt vom Strand ist alles möglich. Betreut wird das Team von einem Norddeutschen: Uwe Lange, in Bremerhaven geboren, hat sich mit seiner Frau in Florida eine neue Existenz aufgebaut. Er zeigt die besten Angelplätze vor Ort und vermittelt erfahrene Guides für die Angeltouren auf hoher See.

Auf in die Mangroven

Mit einem speziellen flachen Motorboot geht es in die Mangroven, wo große Alligatoren am Ufer lauern. Mit leichtem Gerät werden hier Jack, Snook, Snapper oder Redfish gefangen und anschließend gleich am Strand zubereitet. Wir wollen die ganze Palette der Sportfischerei in Florida zeigen, die verschiedenen Angeltechniken und Typen wie David "The Shark Man" Nagel, ein Spezialist für die ganz großen Fische. Coole Typen, traumhaftes Angelrevier und atemberaubende Natur. Und mittendrin Horst & Heinz, zwei Norddeutsche auf Hemingways Spuren.

Ratgeber Reise

Dicke Fische: Angeln im Norden

Wo sind die schönsten Angelplätze in Norddeutschland? Welche Fische gehen dort an den Haken? Tipps zu Ausrüstung und lohnenden Zielen für Hobbyfischer. mehr

Autor/in
Heinz Galling
Moderation
Heinz Galling
Redaktion
Birgit Müller
Produktionsleiter/in
Iris Berner