Die Pfefferkörner (151)

Abgeschoben

Sonntag, 28. Mai 2017, 07:00 bis 07:35 Uhr

Jale (Ava Sophie Richter, Mitte) schaut mit Polizisten und dem Ehepaar Kelmendi (Kida Ramadan, Neshe Demir, links) auf ein Notebook. © NDR/Studio HH Fotograf: Boris Laewen

Folge 151: "Abgeschoben"

Pfefferkörner -

Die elfjährige Adea soll mit ihrer Familie abgeschoben werden. Ihr Vater ist wegen Drogenbesitzes angeklagt. Doch die Pfefferkörner entdecken Ungereimtheiten.

4,33 bei 321 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Die vierköpfige Familie Kelmendi, seit vielen Jahren als Asylsuchende in Hamburg geduldet, soll abgeschoben werden. Als die Ausländerbehörde die Familie eines Morgens abholen will, flieht Tochter Adea und findet Zuflucht bei den Pfefferkörnern.

Bild vergrößern
Till verhandelt mit der Ausländerbeauftragten Mona Breuer über die Abschiebung von Adea.

Doch die Elfjährige kann sich nicht auf Dauer verstecken, zumal sie zwischen ihren Wünschen, in Deutschland in die Schule zu gehen und bei ihrer Familie zu bleiben, hin und hergerissen ist. Als die Pfefferkörner erfahren, dass Adeas Vater wegen Drogenbesitzes angeklagt ist und deshalb abgeschoben werden sollte, müssen die Pfefferkörner eine Entscheidung treffen: Glauben sie dem Mädchen, das ihren Vater für absolut unschuldig hält?

Ihre Recherchen führen zu den Nachbarn der Kelmendis, die nicht alle gut auf die Familie aus dem Kosovo zu sprechen sind. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt.

Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Schauspieler/in
Ava Sophie Richter als Jale Dschami
Piet Jann als Ramin Dschami
Sina Michel als Pinja Friese
Zoe Malia Moon als Stella Friese
Otto von Grevenmoor als Till Petersen
Neil Malik Abdullah als Navid Dschami
Neda Rahmanian als Dr. Leyla Dschami
Jodie Ahlborn als Katrin Friese
Tilman Pörzgen als Luke Petersen
Mathias Harrebye Brandt als Jonne Halonen
Annett Kruschke als Mona Breuer
Neshe Demir als Sara Kelmendi
Kida Ramadan als Azem Kelmendi
Kejsi Velcani als Adea Kelmendi
Yamen Masoud als Tarek Kelmendi
Till Huster als Jürgen Fratscher
Svetlana Kanevski als Cora Bartsch
Frank Logemann als Kommissar Janson
Dagmar Laurens als Frau Lorenz
Björn Ahrens als Hannes Brick
Produktionsleiter/in
Daniel Buresch
Redaktion
Sandra Le Blanc-Marissal
Regie
Andrea Katzenberger
Kamera
Uwe Neumeister
Ton
Matthias Wolf
Autor/in
Andrea Katzenberger