Nordtour

Samstag, 18. Februar 2017, 18:00 bis 18:45 Uhr
Sonntag, 19. Februar 2017, 06:00 bis 06:45 Uhr

Nordtour Moderatorin Bärbel Fening im Studio.

3,3 bei 23 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Ausflüge und Reisen, Spaß und Sport, Menschen und Geschichten: Das Reisemagazin bietet viele Tipps und Serviceangebote für den ganzen Norden.

Die Themen im Überblick

  • Wintererholung in St. Peter Ording
  • Draußen mit dem Hund - Training mit dem Tiertrainer
  • Passend zu jedem Lebensstil - Ayurveda-Kochen in Ahrenshoop
  • Die malende Köchin von Bad Harzburg – hier geht es bunt und lecker zu
  • Georg David Mathieu - der Malerstar am Hof Ludwig des Frommen
  • Hamburg unter der Haut: Tätowiererinnen und ihre Kunst
  • Der Lübecker Rotspon
  • Faszinierende Fascinators: Designerin kreiert kleine Hüte
  • Gutes für Seele und Bauch - ein Abend in der Villa Rübe
  • Susi Salm, Rudolf Rock & Die Schocker

Wintererholung in St. Peter Ording

Leere am Strand von St. Peter Ording. Die Vorbereitungen auf die nächste Saison laufen im Verborgenen. Auf dem Bauhof werden die Strandkörbe repariert. Neue Kassenhäuschen müssen auch aufgestellt werden. Dennoch gibt es einige Gäste, die die Wintererholung suchen. Aqua floating in der warmen Dünentherme oder im Wellenbad und heiße Schokolade trinken mit Blick auf den nebligen Strand.

Adressen zur Sendung
141 KB

St. Peter-Ording im Winter

18.02.2017 18:00 Uhr

Warum auf den Sommer warten? St. Peter-Ording ist auch im Winter erholsam - und schön ruhig. Hier die Adressen zu allen Tipps der Sendung. Download (141 KB)

Draußen mit dem Hund - Training mit dem Tiertrainer

Detlef Busse trainiert Hund und deren Halter! "Wenn ich den Hundehalter ein bisschen dazu bringe, seinen Hund zu verstehen, hat der Hund unheimlich viel davon“, so das Leitmotiv des gebürtigen Hannoveraners. Hundesprache beginnt beim Wedeln mit der Rute, aber endet nicht beim Fletschen der Zähne. Oft sind es ganz subtile Gesten, mit denen ein Hund seinem Begleiter zu verstehen gibt, was er möchte und wie er fühlt. Ein Team der Nordtour hat Detlef Busse und einige seiner Klienten in Hannover auf einer Hundewiese auf der Bult und im Stadtwald Eilenriede getroffen.

Passend zu jedem Lebensstil - Ayurveda-Kochen in Ahrenshoop

Volker Mehl ist ein weltweit reisender Ayurvedakoch aus Hessen. Die 5.000 Jahre alte indische Ernährungsphilosophie hat sein Leben entscheidend verändert. Ganz einfach, weil er sich mit dieser Ernährung wohler fühlt. Und Volker Mehl hat auch die Anwendung des Ayurveda verändert. Nach dem traditionellen Drei-Dosha-System, sowie den fünf Grundelementen des Ayurveda kreiert er neue Menüs mit deutschen Gemüseklassikern, passend zu jedem Lebensstil.

Ratgeber Reise
mit Video

Ahrenshoop: Ostseeurlaub im Künstlerdorf

Das schöne Licht und die Lage zwischen Ostsee und Bodden zog schon vor 125 Jahren Künstler nach Ahrenshoop. Noch heute punktet das Seebad mit Kunst - auf einem Pfad und im Museum. mehr

Die malende Köchin von Bad Harzburg - hier geht es bunt und lecker zu

Anke Borchardt betreibt im Harz das Hotel-Restaurant "Tannenhof". Ihre Kochkunst ist weit über Bad Harzburg bekannt und als passionierte Wanderin kennt sie darüber hinaus die schönsten Touren. Sie verrät, wie Interessierte einen bunten, fröhlichen und mitunter sogar warmen Wintertag rund um Bad Harzburg verbringen kann.

Ratgeber Reise
mit Video

Wandern und kuren in Bad Harzburg

Der Kurort mit Sole-Therme ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen. Auf vielen Routen können Besucher den Harz entdecken. Jüngste Attraktion: ein Baumwipfelpfad. mehr

Georg David Mathieu - der Malerstar am Hof Friedrich des Frommen

Georg David Matthieu (1737 - 1778) war der Maler-Star am Hof von Friedrich von Mecklenburg in Ludwigslust. Seine Porträts der Herrscherfamilie bestimmten das Image des Herrscherhauses in Europa. Matthieu machte seine Arbeit sehr gut. Freie Kost und Logis, Haus und Hof bezahlte der Herzog gern, um Mathieu an seinem Hof zu halten.

Ratgeber Reise

Schloss Ludwigslust: Eine Reise ins Barock

Schloss Ludwigslust ist ein barockes Gesamtkunstwerk. Nach jahrelanger Renovierung wurde der Ostflügel mit der historischen Gemäldegalerie jetzt wieder eröffnet. mehr

Hamburg unter der Haut: Tätowiererinnen und ihre Kunst

Hamburg ohne Hafen, Matrosen und Hafenromantik gibt es nicht. Zu diesem Image passen hier die zahlreichen Tattoo-Studios, die in der Elbmetropole eine besonders lange Tradition vorweisen können.

Der Lübecker Rotspon

Der berühmteste aller "Rotspon-Weine", ist der "Lübecker Rotspon". Es sind aus Bordeaux eingeführte Rotweine, die zur Reife in Lübecker Kellern lagern. Der Rotsporn wurde bereits von Napoleon sehr geschätzt. Und natürlich spielt er auch eine Rolle in den Romanen von Thomas und Heinrich Mann. Wenn Gäste Geschenke aus der Hansestadt mitbringen, sind das Lübecker Marzipan und Lübecker Rotspon.

Ratgeber Reise
mit Video

Lübeck: UNESCO-Welterbe seit 30 Jahren

Gotische Kirchen, enge Gassen, moderne Museen: Lübeck trumpft mit einem großen Kulturangebot auf. Seit 30 Jahren gehört die Hansestadt zum Welterbe. Das wird jetzt gefeiert. mehr

Faszinierende Fascinators: Designerin kreiert kleine Hüte

Julia Müller kreiert kleine Hüte - sogenannte Fascinators. Vor zwei Jahren hat sich damit selbständig gemacht. Die Materialien kauft sie in der Region. Egal ob in Bastelläden, Nähgeschäften oder Flohmärkten. Julia muss sehr genau arbeiten. Den Kleber darf man nicht sehen. Der Stoff muss eine gewisse Stärke haben damit er nicht durchsichtig ist. Die Klammern zur Befestigung am Kopf müssen fest sein und so angebracht werden, dass man den Fascinator auch mit einer Hand einstecken kann. Und das Hütchen sollte in mehreren Positionen auf dem Kopf gut aussehen, damit man verschiedene Frisuren dazu kreieren kann.

Ratgeber Reise
mit Video

Welterbe Wismar: Hafenflair und Backstein

Alte Giebelhäuser, drei monumentale Kirchen, ein stimmungsvoller Hafen: Wer durch die alte Hansestadt Wismar bummelt, versteht, warum sie zum Weltkulturerbe gehört. mehr

Gutes für Seele und Bauch - ein Abend in der Villa Rübe

Nur auf den ersten Blick ist die Villa Rübe ein "Ökocafé". Silke Martens backt ausschließlich mit Urdinkel, ihr Haus ist weizenfrei. Aber ihre Tortenkreationen sehen nicht nur köstlich aus, sie schmecken auch so. Die Caféchefin hat lange in der Baubranche gearbeitet, mit der Villa Rübe zwischen Lüneburg und Uelzen hat sie sich einen Traum erfüllt. Auch für Kunstausstellungen und Konzerte ist in ihrem gemütlichen Zuhause immer Platz.

Susi Salm, Rudolf Rock & Die Schocker

Seit über 40 Jahren spielen "Rudolf Rock & Die Schocker" auf den Bühnen der Republik. Vom Reitstall bis zu den Harley Days bringen sie ihr Publikum in Wallung. Das Herz der Gruppe sind Susi und Ulli Salm. Ein Nordtour-Team besucht das Ehepaar zu Hause und begleitet sie ins "Zwick" an der Reeperbahn, wo sie seit Jahren regelmäßig die Kneipe zum Überkochen bringen.

Leitung der Sendung
Marlis Fertmann
Redaktionsleiter/in
Sabine Steuernagel
Moderation
Bärbel Fening
Produktionsleiter/in
Thomas Kay