Nordtour

Samstag, 22. Juli 2017, 18:00 bis 18:45 Uhr
Sonntag, 23. Juli 2017, 06:00 bis 06:45 Uhr

Bärbel Fening

bei Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Ausflüge und Reisen, Spaß und Sport, Menschen und Geschichten: Das Reisemagazin bietet viele Tipps und Serviceangebote für den ganzen Norden.

Die Themen im Überblick:

  • Wochenmarkt in der Celler Altstadt: immer einen Ausflug wert
  • Bikinis aus Fischernetzen, fair produziert
  • Mit dem Kanu zur Meyer Werft: Bootstour in Papenburg
  • "Die Heiden von Kummerow": auf der Naturbühne in Born
  • Mit dem Paddel von Stracciatella zu Tutti-Frutti: möglich in Hamburg!
  • Gyrocopter-Kurs in Lübeck: mit dem Ultraleichtflieger in der Luft
  • Unterwegs auf der Milch- und Käsestraße durch Mecklenburg-Vorpommern
  • "Der Diener zweier Herren": Pyrmonter Theater Companie startet ins Sommertheater
  • Fotograf und Barkeeper: Michael Sonnenberg aus Kühlungsborn
  • "König der Löwen", Straußensteaks und Rooibos-Tee: Südafrika in Hamburg

Wochenmarkt in der Celler Altstadt: immer einen Ausflug wert

45 Marktbeschicker präsentieren in der Celler Altstadt ihre Waren vor historischer Kulisse und in familiärer Atmosphäre. Schon seit 700 Jahren wird in der ehemaligen Residenzstadt der Welfenherzöge Markt gehalten. Die Marienkirche gibt es schon ein wenig länger. Ihre barocke Ausstattung im Inneren ist nahezu unverändert erhalten geblieben. Nach einer Kirchturmbesteigung bietet sich ein Besuch im Museumscafé nebenan an.

Ratgeber Reise

Celle: Fachwerkstadt mit Charme

Ein Barockschloss, Hunderte restaurierte Fachwerkhäuser und ein 24-Stunden-Kunstmuseum: Celle bietet viele Sehenswürdigkeiten - ein lohnendes Ziel für einen Ausflug. mehr

Bikinis aus Fischernetzen, fair produziert

In Norddeutschland werden aus alten Fischernetzen und Teppichfasern bunte Bikinis nachhaltig und fair produziert. Jocelyn Kotulla passt sie den Trägerinnen auf Maß geschneidert an, damit beim Surfen, Wakeboarden und Wellenreiten das Oberteil nicht plötzlich an der Finne hängt. Deswegen haben die Bikinis eine Doppelnaht und sind aus extra flexiblem Stoff. Auf Fehmarn wird gerade die aktuelle Kollektion getestet.

Mit dem Kanu zur Meyer Werft: Bootstour in Papenburg

Papenburg im Emsland ist Deutschlands älteste und längste Fehnkolonie. Kanäle prägen das Bild. Seit diesem Sommer können Besucher Papenburg auch auf dem Wasserweg mit dem Kanu erkunden. Es geht unter Klapp- und Drehbrücken hindurch, vorbei an Tjalken, Schonern und alten nachgebauten Museumsschiffen. In der Meyer Werft werden die größten Kreuzfahrtschiffe der Welt gebaut. Ein Besuch dort gibt Einblicke in die Arbeit, der Blick vom Kanu auf die großen Kreuzfahrtschiffe eröffnet neue Perspektiven.

Ratgeber Reise
mit Video

Papenburg - das Venedig des Nordens

Unzählige Kanäle durchziehen die älteste Moorkolonie Deutschlands. Bekannt ist die Stadt im Emsland auch durch die Kreuzfahrtriesen, die auf der Meyer Werft gebaut werden. mehr

"Die Heiden von Kummerow": auf der Naturbühne in Born

Bei den Darß-Festspielen steht zum fünften Mal das Stück "Die Heiden von Kummerow" auf dem Programm. Auf der Naturbühne geht Kuhhirt Krischan auf Brautschau, die Laien- und Kinderdarsteller geben den kodderschnäuzigen Heiden ein authentisches Gesicht. Der elfjährige Julian und seine Mutter, die eigentlich einen landwirtschaftlichen Betrieb bei Grimmen leitet, fahren im Sommer drei bis vier Mal auf den Darß, um dort Theater zu spielen.

Mit dem Paddel von Stracciatella zu Tutti-Frutti: möglich in Hamburg!

Das geht nur in Hamburg: Man leiht sich ein Boot aus und paddelt damit von Eiscafé zu Eiscafé. Ein Team der Nordtour begibt sich auf einen ausgedehnten Trip über den Isebekkanal, die Alster und die Wasserwege Richtung Stadtpark.

Ratgeber Reise

Paddeln in Hamburg abseits bekannter Routen

Die Alsterkanäle sind bei Paddlern beliebt, aber Hamburg bietet noch viele andere Wasserwege für Kanu und Co. Tipps für tolle Touren auf Dove Elbe, Bille oder Alsteroberlauf. mehr

Gyrocopter-Kurs in Lübeck: mit dem Ultraleichtflieger in der Luft

Medizinstudentin Jana macht einen Pilotenschein für den Ultraleichtflieger. Im winddichten Anzug und mit Helm geht es rund um Lübeck und am Ende sogar über die Ostsee in bis zu 5.000 Metern Höhe der untergehenden Sonne entgegen. Zur Unterstützung bei der Orientierung dient lediglich ein Tablet-PC mit integrierter Karte.

Ratgeber Reise
mit Video

Lübeck: UNESCO-Welterbe seit 30 Jahren

Gotische Kirchen, enge Gassen, moderne Museen: Lübeck trumpft mit einem großen Kulturangebot auf. Seit 30 Jahren gehört die Hansestadt zum Welterbe. Das wird jetzt gefeiert. mehr

Unterwegs auf der Milch- und Käsestraße durch Mecklenburg-Vorpommern

Ein Nordtour-Team begleitet eine Familie auf der Milch- und Käsestraße in Mecklenburg-Vorpommern. Mit dem Rad entdeckt sie die alte Heimat neu und hat jede Menge tierische Begegnungen. Schafkäse in Vietschow, Ziegenmilch in Sievertshagen und Joghurt und Quark aus Kuhmilch in Elmenhorst: An 16 Stationen, gekennzeichnet mit einem Logo, kann man beim Melken zuschauen, Kühe füttern oder sogar selbst Käse herstellen.

Ratgeber Reise
mit Video

Unterwegs auf der Milch- und Käsestraße

Leckeren Käse nicht nur probieren, sondern auch selbst herstellen: Das können Besucher auf Höfen an der Milch- und Käsestraße in Mecklenburg-Vorpommern. mehr

"Der Diener zweier Herren": Pyrmonter Theater Companie startet ins Sommertheater

Der Innenhof des Bad Pyrmonter Schlosses ist auch in diesem Jahr wieder Kulisse für das Sommerstück der Pyrmonter Theater Companie. Diesmal spielt sie eine Komödie des Italieners Carlo Goldoni: "Der Diener zweier Herren". Das Ensemble um Regisseur Jörg Schade nimmt das Publikum darin mit in das Venedig der 1950er-Jahre. Ein Team der Nordtour hat hinter die Kulissen geschaut und zeigt Ausschnitte der umjubelten Premiere.

Ratgeber Reise
mit Video

Heilwasser und Kultur in Bad Pyrmont

Schon die Germanen schätzten die Heilkraft des Wassers im Weserbergland. In Bad Pyrmont sprudeln gleich sieben Quellen. Schmuckstück des Ortes ist der Kurpark mit Palmengarten. mehr

Fotograf und Barkeeper: Michael Sonnenberg aus Kühlungsborn

Seine Cocktails, die er als Barkeeper mixt, sind Kompositionen von Farbe. Seine Fotos, die er als Fotograf macht, brillant Schwarz-Weiß und ausdrucksvoll. Michael Sonnenberg präsentiert jetzt erstmals im Restaurant Vielmeer die Ausstellung "The Raw Show ? Monochrome by Michael Sonnenberg". Die Porträts, die gezeigt werden, sind auf seinen Reisen durch Vietnam, bei Modeproduktionen an der Ostsee, beim Auslandseinsatz in Afghanistan, entstanden. Im Vielmeer in Kühlungsborn arbeitet er auch seit zehn Jahren als Barkeeper.

Ratgeber Reise
mit Video

Kühlungsborn: Ostseebad der Superlative

Kühlungsborn ist das größte Seebad an der mecklenburgischen Ostseeküste. Es lockt mit feinem Sand, einer kilometerlangen Strandpromenade und schöner Bäderarchitektur. mehr

"König der Löwen", Straußensteaks und Rooibos-Tee: Südafrika in Hamburg

Ein Nordtour-Team schaut sich in Hamburgs erstem Restaurant mit südafrikanischer Küche um, wo es Steak vom Strauß, Garnelen oder traditionelle Bauernbratwurst gibt. Außerdem trifft das Team den Südafrikaner Linda Rheretyane, der die Hauptrolle im Musical "König der Löwen" spielt. Und es entdeckt einen Laden mit einzigartigem Konzept, der viele Produkte vom Kap im Angebot hat, farbenfrohe Keramik, Naturkosmetik und Rooibos-Tee. Hier arbeitet die Südafrikanerin Erlene Dreyer. Sie liebt besonders den Geruch im Laden, der sie an ihre Heimat erinnert.

Informationen zur Sendung
139 KB

Südafrikanische Küche

22.07.2017 18:00 Uhr

Steak vom Strauß oder Garnelen typisch zubereitet. In Hamburg lässt sich südafrikanische Küche genießen. Hier die Adressen zu allen Stationen der Sendung. Download (139 KB)

Leitung der Sendung
Marlis Fertmann
Redaktionsleiter/in
Sabine Steuernagel
Moderation
Bärbel Fening
Produktionsleiter/in
Thomas Kay
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordtour/Nordtour,sendung662266.html