Nordtour

Samstag, 20. Mai 2017, 18:00 bis 18:45 Uhr
Sonntag, 21. Mai 2017, 06:00 bis 06:45 Uhr

Nordtour Blumewiese am Bach.

3,6 bei 5 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Ausflüge und Reisen, Spaß und Sport, Menschen und Geschichten: Das Reisemagazin bietet viele Tipps und Serviceangebote für den ganzen Norden.

Die Themen im Überblick:

  • Schwingsattel-Tour: Unterwegs auf restaurierten Motorrädern
  • Splash Tours: Mit dem Bus durch die Trave rund um Lübeck
  • Kleine Kreuzfahrt: Schiffstour auf dem Dollart (Teil 2)
  • Die schönsten Ausblicke der Welt: Ausstellung in der Hamburger Hafencity
  • Kästner, Tucholsky, Kafka: Graal-Müritz und seine Schriftsteller
  • Kunst und Kulinarik: Restaurantgalerie und Mal-Parties mit Pizza und Pinsel
  • Slow Food im Harz: Besuch beim Brockenbauern
  • Fohlenzeit auf Gut Panker
  • Rolling-Stones-Spezialist: Der Rockstar-Maler Ole Ohlendorff
  • Meister Röckle aus Bützow: Tischler und Restaurator mit Erfindergeist

Schwingsattel-Tour: Unterwegs auf restaurierten Motorrädern

Robert Noacks Hobby waren und sind Motorräder. Er ist der Überzeugung, dass die Motorräder von heute viel zu viel PS haben und somit viel zu schnell sind. Für Noack geht es um den Genuss, den Wind um die Nase zu spüren, den Tag zu "riechen" und die Landschaft auf zwei Rädern kennenzulernen. Diesen Genuss, mit restaurierten Motorrädern zu fahren, bietet er auch Fahrern an, die solche alten Maschinen schon immer fahren wollten. Startpunkt seiner Mecklenburg-Vorpommern-Tour ist Klockenhagen.

Splash Tours: Mit dem Bus durch die Trave rund um Lübeck

Egal ob Holstentor, Marienkirche oder das Buddenbrookhaus, die Hansestadt Lübeck gehört ohne Zweifel zu den Perlen Norddeutschlands. Touristen können Lübeck jetzt auf eine neue und außergewöhnliche Art und Weise entdecken. Mit dem "Splashbus", einer Mischung aus Reisebus und Ausflugsschiff können Besucher die Hansestadt zunächst an Land und später dann auch auf dem Wasser genießen. Mit ein und demselben Fahrzeug.

Ratgeber Reise

Bus fährt Lübecker Touristen ins Wasser

Eine Stadtrundfahrt zu Land und zu Wasser: Touristen können Lübeck bald im Amphibienbus erkunden. Die millionenteure Sonderanfertigung soll die neue Attraktion in der Hansestadt werden. mehr

Kleine Kreuzfahrt: Schiffstour auf dem Dollart (Teil 2)

Im ersten Teil der Nordtour-Kreuzfahrt ist das Team in Groningen an Bord gegangen und gemeinsam mit dem niederländischen Kapitäns-Paar Jaline und Eelco van Veelzen über Leer nach Emden geschippert. Jetzt im zweiten Teil startet das Team in Emden und fährt über den Dollart Richtung Delfzijl, übernachtet dort im Hafen, um am nächsten Morgen durch das niederländische Friesland bis nach Sneek zu reisen. Eine wunderschöne Reiseroute - aber die MS Calypso bietet eben noch mehr und ist ein besonderes Reiseerlebnis.

Die schönsten Ausblicke der Welt: Ausstellung in der Hamburger Hafencity

Die Hamburger Künstlerin Jeannine Platz hat in den vergangenen zwei Jahren ein echtes Jet-Set-Leben geführt. Sie hat in mehr als 50 Luxus-Hotels auf der ganzen Welt übernachtet und dabei die Ausblicke aus den Suiten auf die schönsten Panoramen der Welt in Öl festgehalten. Ob Paris, New York, Istanbul oder Mauritius. Zum Abschluss ihres spannenden Projekts stellt sie alle Werke in der "Metropolitan Gallery" in der Hamburger Hafencity aus.

Ratgeber Reise

Hamburgs neues Vorzeigeviertel: Die Hafencity

Die Hansestadt kehrt zurück an die Elbe: Mit dem Bau der Hafencity entsteht zwischen Grasbrook und Elbbrücken ein neuer Stadtteil mit hochmodernen Gebäuden. mehr

Kästner, Tucholsky, Kafka: Graal-Müritz und seine Schriftsteller

Erich Kästner, Kurt Tucholsky, Frank Kafka - wohl kaum ein anderer Ort an der Ostseeküste hat so viele bekannte Schriftsteller beherbergt wie Graal-Müritz. Ein Nordtour-Team macht einen Spaziergang mit der Bibliothekarin Susanne Graf, sie erzählt Geschichten über die Schriftsteller und ihre Urlaubswochen in Graal-Müritz. Sie liest aus den Büchern, die hier entstanden sind. Susanne Graf will die literarische Vergangenheit des Ortes bekannter machen.

Ratgeber Reise
mit Video

Graal-Müritz: Das stille Bad an der Ostsee

Kilometerlanger Sandstrand und waldreiches Hinterland: Damit punktet das Ostseeheilbad Graal-Müritz bei Rostock. Eine weitere Besonderheit ist der große Rhododendron-Park. mehr

Kunst und Kulinarik: Restaurantgalerie und Mal-Parties mit Pizza und Pinsel

Das "Cook up" versteht sich als Probebühne für "herdlose" Köche, Jungtalente, Food Blogger und andere, die kein eigenes Restaurant, aber leckere Ideen haben. Alle paar Wochen wechseln Koch und Küche. Ein Team der Nordtour betrachtet das innovative Konzept näher. Neu in Hamburg ist auch ein Restaurant-Event, dass in Kalifornien schon viele Fans hat: Malen in Restaurants.

Slow Food im Harz: Besuch beim Brockenbauern

Vor rund 20 Jahren bekam Brockenbauer Uwe Thielecke von seiner Frau zum Geburtstag ein Rotes Höhenviehkälbchen. Inzwischen pflegen seine Rinderherden rund 580 Hektar Grünland am Fuße des Brockens. Wer zu seinem Hof mit Café und Steakhaus von Braunlage aus wandert, unternimmt auch eine kleine Zeitreise in die deutsch-deutsche Vergangenheit.

Ratgeber Reise

Der Harz: Norddeutsches Bergparadies

Das Mittelgebirge ist eine eindrucksvolle Berglandschaft. Der Harz bietet Hunderte Kilometer Wanderwege, Höhlen, die Brockenbahn und mit der Wasserwirtschaft ein Weltkulturerbe. mehr

Fohlenzeit auf Gut Panker

Gut Panker liegt idyllisch im Grünen unweit der Ostseeküste in der Holsteinischen Schweiz - ein 500 Jahre altes Anwesen voller Charme mit prächtigem Herrenhaus, Torhaus, Kapelle, Wirtschafts- und Wohngebäuden, das noch heute im Besitz der Familie von Hessen ist. Herzstück von Gut Panker ist das Trakehnergestüt. Gekörte Hengste und prämierte Stuten sorgen stetig für edle Nachkommen der aus dem ehemaligen Ostpreußen stammenden Linie. Im Mai, wenn die Fohlen da sind und zum ersten Mal auf die Weide dürfen, lohnt sich der Besuch auf Gut Panker daher ganz besonders.

Ratgeber Reise

Holsteins Naturpark voller Seen

Rund 200 Seen und die sanfte Hügellandschaft sind das Markenzeichen der Holsteinischen Schweiz. Wanderern, Radfahrern und Paddlern bietet der Naturpark ideale Bedingungen. mehr

Rolling-Stones-Spezialist: Der Rockstar-Maler Ole Ohlendorff

Ole Ohlendorff malt Rockstars. In seiner Dead-Rock-Heads-Serie verewigt er verstorbene Musiker. Seine Bilder sind so vielschichtig wie sein Leben: früher war er Polizist auf der Davidwache in Hamburg. Ein Nordtour-Team hat Ohlendorff in seinem Atelier bei Winsen besucht und ihn bei der Arbeit an Porträts der Rolling Stones beobachtet.

Meister Röckle aus Bützow: Tischler und Restaurator mit Erfindergeist

Wenn man durch das schlichte graue Garagentor von Holger Klaiber tritt, eröffnet sich eine wundersame Welt mitten in der Kleinstadt Bützow. In seiner Werkstatt erweckt der 46-Jährige alte Dinge zu neuem Leben. So wird aus Fußbodendielen ein Tisch, aus einem Fenster eine Garderobe oder aus einem Weidezaun eine Stehlampe. Klaiber ist Tischler und Restaurator. Einer mit Erfindergeist.

Adressen der Sendung
187 KB

Rockstars in Farbe

20.05.2017 18:00 Uhr

Ole Ohlendorff malt Rockstars. Seine Bilder: vielschichtig wie sein Leben. Aus Alt macht Neu lautet das Motto von Tischler und Restaurator Holger Klaiber. Hier die Adressen der Sendung. Download (187 KB)

Leitung der Sendung
Marlis Fertmann
Redaktionsleiter/in
Sabine Steuernagel
Moderation
Thilo Tautz
Produktionsleiter/in
Thomas Kay
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordtour/Nordtour,sendung641150.html