Nordmagazin

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 19:30 bis 20:00 Uhr
Freitag, 20. Oktober 2017, 03:15 bis 03:45 Uhr
Freitag, 20. Oktober 2017, 09:00 bis 09:30 Uhr

Stromausfall: Nordmagazin konnte nicht gesendet werden

Wegen eines Stromausfalls im Fernsehstudio ist gestern Abend das NDR Nordmagazin ausgefallen. Die Zuschauer sahen stattdessen die Sendung "Hallo Niedersachsen". Das Nordmagazin wurde nachträglich aufgezeichnet und ist in der neuen NDR MV APP und im Internet unter ndr.de/mv zu sehen.

Beratungen: Landtagssitzung in Schwerin

Der Landtag von Mecklenburg-Vorpommern beschäftigt sich heute mit dem Landesprogramm für Demokratie und Toleranz. Nach dem Willen von SPD, CDU und Linken soll das vor zehn Jahren eingeführte Programm überarbeitet und weitergeführt werden. Die Abgeordneten des Landtags beschäftigen sich auch mit dem abgesackten Teilstück der A 20. Außerdem stehen unter anderem auf der Tagesordnung der Parlamentarier: SPD und CDU wollen die Vogelgrippe und die Schweinepest besser bekämpfen,die CDU plädiert außerdem für eine Impfkampagne. Die AfD will eine Reform der Vergabe von Fördermitteln und die Linke fordert ein Bleiberecht für Opfer rechter Straftaten. Die Bürger für Mecklenburg-Vorpommern wollen zudem mit einer Höfeordnung das Überleben von Agrarbetrieben sichern.

Weitere Informationen
mit Video

Landtag verlängert Demokratieprogramm

Seit zehn Jahren sorgt das Programm "Demokratie und Toleranz gemeinsam stärken" für politische Bildung in Mecklenburg-Vorpommern. SPD, CDU und Linke erneuern das Programm. Die AfD stimmt dagegen. mehr

Streitthema: Alleenschutz ist Pflichtaufgabe

Die wunderschönen verträumten Alleen, die sich durch das Land ziehen, sind eins der Aushängeschilder des Urlaubslandes. Doch viele Alleen sind in einem schlechten Zustand. Nachpflanzungen verzögern sich. Anwohner und Naturliebhaber machen sich Sorgen.

Existenzgründerin: Unterwegs mit der mobilen Eisbar

Die Regionalproduktemesse in Greifswald gibt es erst zum 2. Mal, aber offenbar ist sie ein gutes Sprungbrett für junge Start-up-Unternehmen aus der Region. Sie ermöglicht es ihnen, sich mit ihren Produkten vorzustellen und bekannter zu werden. In diesem Jahr ist unter den Ausstellern eine Existenzgründerin, die sich mit ihrer winzigen Manufaktur ganz dem kalten Vergnügen verschrieben hat.

Weitere Informationen
03:08

Jungunternehmer arbeiten unter einem Dach

05.10.2017 19:30 Uhr

Neun Start-up-Unternehmen teilen sich im E-Werk am Rostocker Hauptbahnhof eine 1.000 Quadratmeter große Halle. Beim "Coworking" kann jeder vom anderen profitieren. Video (03:08 min)

Spezialeffekte: Pyrotechnik im Usedom-Krimi

Heute Abend ist wieder Usedom-Krimi-Zeit. Die Folge „Nebelwand“ wird um 20.15 Uhr in der ARD ausgestrahlt. In der Hauptrolle ist wieder Kathrin Sass zu sehen. In einer ganz wichtigen Rolle dieses Mal ein Pyrotechniker - einer, der sonst nicht zu sehen ist: Stephan von Tresckow. Er sorgt dafür, dass es in dieser Folge heißt her geht.

Gartenserie: Tipps und Tricks vom Nordmagazin-Gärtner

Peter Rasch zeigt sieben Anwendungen von Kaffesatz im Garten.

Redaktionsleiter/in
Michael Schmidt
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Nordmagazin,sendung693316.html

Das "Land zum Leben": Ihre Bilder aus MV

30.11.2017 19:30 Uhr

Jeden Abend um 19.30 Uhr zeigen wir Ihnen unsere Bilder des Landes. Jetzt wollen wir Ihre sehen. Schicken Sie uns die schönsten Wetterbilder, Landschaften, Schnappschüsse. mehr