Nordmagazin

Mittwoch, 27. September 2017, 19:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag, 28. September 2017, 03:15 bis 03:45 Uhr
Donnerstag, 28. September 2017, 09:00 bis 09:30 Uhr

Beratungen: erste Landtagssitzung im neuen Plenarsaal

Der Landtag beginnt am mit der wichtigsten Debatte des Jahres. Die Landesregierung legt ihren Entwurf für den Doppelhaushalt 2018 und 2019 vor. In den nächsten zwei Monaten wollen die Abgeordneten beraten. Die Beschlussfassung ist für Dezember geplant, damit das Zahlenwerk zum Jahresbeginn in Kraft treten kann. Vorgesehen sind Rekordausgaben: Nächstes Jahr soll der Etat um 186 Millionen auf 8,07 Milliarden Euro wachsen und im darauffolgenden Jahr auf 8,12 Milliarden Euro.
Zu Beginn der Sitzung erklärte Landtagspräsidentin Bretschneider, dass sie schwer erkrankt ist und ihr Amt vorerst nicht weiter ausüben könnte. Sie werde längere Zeit ausfallen und so wörtlich - mit aller größten Hoffnung und Wahrscheinlichkeit - Anfang nächsten Jahres wieder ihre Amtsgeschäfte aufnehmen. Bretschneider verabschiedete sich dann von den Abgeordneten und bat Vize-Präsidentin Schlupp die Leitung der Sitzung zu übernehmen.

Vollzugsanstalt: Gefängnis auf Insel Falster mit Betonfertigteilen aus MV gebaut

Es ist ein Bau der Superlative: 30 Jahre Planung und 5 Jahre Bauzeit. Kosten: 135 Millionen Euro. Das neue Storström Staatsgefängnis ist das modernste und das sicherste Gefängnis Skandinaviens. Die Betonfertigteile für den Superknast stammen aus Kavelstorf. Kurz bevor die ersten von maximal 250 Insassen einfahren, hat der Gefängnischef die Presse eingeladen.

Erneuerung: Jugendschiff LIKEDEELER in der Werft

Nach 29 Jahren Liegezeit auf der Warnow wird das Jugendschiff «Likedeeler» seit Anfang September rund erneuert auf den MV-Werften in Warnemünde. Die Arbeiten im Trockendock sind im vollen Gange: Durch Korrosion innen und außen haben sich Schwachstellen gebildet. Mittels Ultraschall wird untersucht, wo diese genau liegen. Der Stahl muss gestärkt werden - vom Kiel bis zum Mast wird komplett gesandstrahlt. Schließlich erhält das über 82 Meter lange Schiff einen neuen Anstrich. Bis Mitte Oktober soll alles fertig sein.

Biolandwirtschaft: Gärtnern auf einem ehemaligen Demeter-Hof bei Rhena

Auf einem ehemaligen Demeter-Hof bei Rhena im Landkreis Nordwestmecklenburg kommen regelmäßig Familien, Singles und Paare aus der Region zusammen, um gemeinsam zu Gärtnern. In ihrem Verein bauen sie Obst und Gemüse nach traditionellen Methoden an und teilen am Ende die Ernte und das schon seit vier Jahren.

Website: Waschmaschinen an der Hochschule Stralsund sind online

Als Student ist Zeit ein knappes Gut – Hausarbeiten, lernen, Partys. Da gehen die alltäglichen Dinge des Lebens schon einmal unter. Um so schlimmer, wenn man dann auch noch wertvolle Zeit an der Gemeinschaftswaschmaschine vertrödeln muss. Jonas Trittler wollte sich mit dem Problem nicht abfinden und tüftelte so lange, bis er eine Lösung gefunden hatte. Seit dem sind die Waschmaschinen an der Hochschule Stralsund online.

Redaktionsleiter/in
Michael Schmidt
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Nordmagazin,sendung686310.html