Nordmagazin

Donnerstag, 13. Juli 2017, 19:30 bis 20:00 Uhr
Freitag, 14. Juli 2017, 03:15 bis 03:45 Uhr
Freitag, 14. Juli 2017, 09:00 bis 09:30 Uhr

Debatte: Landtag befasst sich mit G-20 Krawallen in Hamburg

Die Krawalle rund um den G 20 Gipfel in Hamburg haben die Abgeordneten des Landtags beschäftigt. Alle Fraktionen verurteilten die Gewalt. Allerdings bewerteten die Fraktionen die Krawalle dennoch unterschiedlich - auf einen gemeinsamen Antrag konnten sie sich daher im Vorfeld nicht einigen.

Konzertkirche: Einweihung der neuen Orgel in Neubrandenburg

In der Neubrandenburger Konzertkirche wird heute die neue Orgel eingeweiht. Wegen des großen Interesses spielt die Star-Organistin Iveta Apkalna gemeinsam mit der Neubrandenburger Philharmonie gleich zwei Konzerte. Die neue Orgel ist 12 Meter hoch, mit 2800 Pfeifen ausgestattet und sogar etwas größer als die Orgel in der Hamburger Elbphilharmonie. Rund 2 Millionen Euro hat das Instrument gekostet, das ein Geschenk des Unternehmers Günter Weber an die Stadt ist. Gestern gab es zum 70. Geburtstag des Mäzens bereits ein erstes Konzert für geladene Gäste.

Werbekampagne: Kreishandwerkerschaft NWM sucht Lehrlinge

Noch vor ein paar Jahren hatten die Handwerker eine Riesen-Auswahl, wenn Sie einen Lehrling suchten. Heute ist die Lage umgekehrt. Viele Betriebe finden gar keine Lehrlinge - die Schülerzahlen sind massiv zurückgegangen. Jetzt, kurz vor Beginn des Ausbildungsjahres, sind in MV immer noch knapp 5000 Lehrstellen nicht besetzt. Nachwuchsprobleme – das haben auch die Handwerker in Nordwestmecklenburg. Deswegen hat die Kreisinnung sich eine Kampagne ausgedacht, bei der Jugendliche im wahrsten Sinne des Wortes angesprochen werden.

Flüchtlingsmädchen: Wie geht es Reem 2 Jahre nach dem Treffen mit Merkel?

Zwei Jahre ist es nun her, dass die Schülerin Reem Sahwil durch eine Veranstaltung in Rostock mit Bundeskanzlerin Angela Merkel bundesweit berühmt geworden ist. Das palästinensisch-stämmige Mädchen, das in einem Flüchtlingslager im Libanon aufgewachsen ist, lebt seit nun schon einigen Jahren mit seiner Familie in Rostock. Allerdings nach wie vor mit einer befristeten Aufenthaltsgenehmigung.

Medaillenkandidatin: U23-EM-Favoritin Claudine Vita im Porträt

Claudine Vita vom SC Neubrandenburg startet bei der EM in Polen als Goldfavoritin im Diskuswurf und Medaillenkandidatin im Kugelstoßen. Die vielseitige 20-Jährige gehört zu den größten Leichtathletik-Talenten Deutschlands und den Hoffnungsträgern des Olympiastützpunktes Neubrandenburg.

Redaktionsleiter/in
Michael Schmidt
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Nordmagazin,sendung659534.html