Nordmagazin

Donnerstag, 16. Februar 2017, 19:30 bis 20:00 Uhr
Freitag, 17. Februar 2017, 03:15 bis 03:45 Uhr
Freitag, 17. Februar 2017, 09:00 bis 09:30 Uhr

Logo der Sendung Nordmagazin © NDR

5 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Bauvorhaben: Streit um den Glatten Aal in Rostock

Der Glatte Aal in Rostock - eine große Fläche mitten in der Innenstadt, um die es lange Zeit Streit gab. Jetzt soll plötzlich alles ganz schnell gehen. Ein schon gestellter Bauantrag wird geändert, kein Hotel mehr, stattdessen sollen Wohnungen gebaut werden. Die werden in Rostock tatsächlich dringend gebraucht. Allerdings suchen die Rostocker nach Mietwohnungen - entstehen sollen aber 75 Eigentumswohnungen.

Weitere Informationen
mit Video

Kutter "Potsdam": Kein Hinweis auf Sabotage

Der vor Rügen gehobene Fischkutter ist ersten Untersuchungen zufolge wohl nicht absichtlich versenkt worden. Die Kosten für Bergung muss der Eigner übernehmen. mehr

Vogelgrippe: Woher kommt das Virus?

Im Friedrich Loeffler Institut auf der Halbinsel Riems hält man auch in dieser Seuchensaison die Wildvögel für schuldig am Geflügelpest-Virus. Ornithologen hingegen zweifeln an dieser These: Das aktuelle Virus ist das erste Mal an der russisch-chinesischen Grenze entdeckt worden. Vogelzugrouten von Ost nach West gibt es nicht. Sie halten für wahrscheinlicher, dass das Virus durch die Geflügelindustrie um die die Welt  geschickt wird. 

Weitere Informationen

Fragen und Antworten zur Geflügelpest

Nach Entdeckung des Vogelgrippe-Erregers H5N8 sind Verbraucher und Geflügelhalter in Norddeutschland in Alarmbereitschaft. Wie gefährlich ist das Virus für Mensch und Tier? mehr

mit Video

Schwanheide: Geflügelpest durch Schwäne eingeschleppt?

106.000 Legehennen mussten sterben, noch immer werden die Ställe desinfiziert. Nun gibt es einen ersten Hinweis darauf, wie die Geflügelpest in den Betrieb in Schwanheide gekommen sein könnte. mehr

Limit: Kampf um Tempo 30 in Breesen

Laut Paragraph 45 Absatz 1c der StVO können in Gebieten mit hoher Verkehrs-, Fußgänger- und Fahrradverkehrsdichte Tempo 30-Zonen angeordnet werden. Die Einwohner des Dorfes Groß Breesen fordern Tempo 30 für ihr Dorf. Sie empfinden das Verkehrsaufkommen als sehr hoch, immer wieder kommt es zu Unfällen, bisher ist zum Glück noch kein Mensch zu Schaden gekommen. Aber ihre Kinder lassen sie nicht alleine durch das Dorf.

Ferienreporter: Im Pyjama durchs Ozeaneum

Wann hat man schon einmal das Privileg im Schlafanzug ins Ozeaneum zu gehen? Das geht tatsächlich nur zur Ferienzeit. Denn ganz neu im Angebot, in diesen Winterferien ist die „Gute Nacht Meeresgeschichten Tour“.

Weitere Informationen
mit Video

Jubiläum: 25 Jahre NDR in MV

Seit 25 Jahren gehört Mecklenburg-Vorpommern zum NDR. Zum Jubiläum haben wir Protagonisten wieder getroffen, die 1992 in Beiträgen und Reportagen im neuen Nordmagazin auftauchten. mehr

Redaktionsleiter/in
Michael Schmidt
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Nordmagazin,sendung613166.html