Nordmagazin

Donnerstag, 17. September 2015, 19:30 bis 20:00 Uhr
Freitag, 18. September 2015, 03:15 bis 03:45 Uhr
Freitag, 18. September 2015, 09:00 bis 09:30 Uhr

 

Bilderaktion

Mecklenburg-Vorpommern mit den Augen unserer Zuschauer

Jeden Abend um 19.30 Uhr zeigen wir Ihnen unsere Bilder des Landes. Jetzt wollen wir Ihre sehen. Schicken Sie uns die schönsten Wetterbilder, Landschaften, Schnappschüsse aus Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Studie: AWO-Armutsbericht für M-V vorgestellt

In keinem Bundesland gibt es einen so hohen Anteil an armen Menschen wie in Mecklenburg-Vorpommern. Trotzdem gab es bisher keine landesweite Erfassung darüber, wie sich Armut im Land verteilt. Die Arbeiterwohlfahrt wollte das mit einer Studie ändern - die heute in Schwerin vorgestellt wurde. Mehr als jeder fünfte Mensch in Mecklenburg-Vorpommern ist arm, lebt von weniger als 892 Euro im Monat. Der Hauptgrund: Arbeitslosigkeit: jeder zweite Arme im Land ist seit Jahren ohne Job.

Verhandlung: "Oma-Dieb" vor Gericht

Vor dem Schweriner Landgericht muss sich von heute an ein 25-Jähriger unter anderem wegen mehrfachen Raubes und besonders schweren Diebstahls verantworten. Er soll in Schwerin, Röbel und Rechlin ältere Frauen beim Geldabheben in der Bank beobachtet haben. Danach folgte er ihnen nach Hause und nahm den meist wehrlosen Frauen das Geld wieder ab, so der Vorwurf. Der Mann aus dem Landkreis Ludwigslust-Parchim soll so insgesamt acht Opfer ausgeraubt haben, zum Teil wendete er Gewalt an.

Preview: Kinopremiere des neuen Polizeirufs in Rostock

Weitere Informationen

Teams des Polizeiruf 110 ermitteln gemeinsam

Erstmals ermitteln die Teams des Polizeiruf 110 aus Rostock und Magdeburg in einem Fall. Das Special "Wendemanöver" zeigt Das Erste in zwei Teilen. mehr

Zum 25. Jahrestag der Wiedervereinigung gibt es am 27. September im Ersten einen speziellen Polizeiruf 110. Zwei Teams, zwei Bundesländer, ein Fall. In "Wendemanöver" ermitteln zum ersten Mal in der Geschichte des Polizeirufs zwei Teams gemeinsam. Die Rostocker und Magdeburger Ermittler stechen bei ihren Ermittlungen in ein Wespennest aus alten Seilschaften und treffen auf skrupellose Mörder, die ihre Machenschaften aus der Wendezeit vertuschen wollen. Gestern Abend feierte der Polizeiruf Kinopremiere im Rostocker Capitol.


Gartenserie: Tipps und Tricks vom Nordmagazin-Gärtner Peter Rasch

Was macht der Gärtner in der Regenzeit? Ananas vermehren. Sich selbst ne schöne Ananaspflanze zu züchten ist relativ einfach. Peteer Rasch zeigt wie es geht.

Weitere Informationen

Wie aus einem Strunk eine neue Ananas wächst

Wenn es draußen ungemütlich wird, können Gartenfreunde drinnen weitermachen: Aus dem abgeschnittenen Strunk einer Ananas lässt sich in wenigen Schritten ein Baum ziehen. mehr

Redaktion
Michael Schmidt
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Nordmagazin,sendung421006.html