Vorstadtrocker

Donnerstag, 26. November 2015, 22:00 bis 23:30 Uhr

Journalist Viktor hat seinen Job bei einem großen Enthüllungsmagazin verloren und fristet sein Dasein als Hausmann in der Vorstadt mit Putzen, Kochen, Tochter Nele wickeln. Ehefrau Alex sorgt als Tierärztin für das Familieneinkommen. Eines Tages zieht im Nachbarhaus "Herr Neumann" ein. Viktor findet heraus, dass der Neue in Wahrheit der untergetauchte Motorradrocker Rolf Olsen ist, und wittert die ganz große Story.

Um seinem ehemaligen Chefredakteur Beweise zu liefern, geht er mit Rolf auf nächtliche Tour. Damit setzt er nicht nur seine Ehe aufs Spiel, sondern macht auch die feindliche Motorradgang auf Rolf aufmerksam. Und so reitet bald die Unterwelt in die öde Vorstadt ein.

Den Film können Sie hier im Internet ab dem 19. November bis zum 3. Januar 2016 in voller Länge sehen - aus Jugendschutzgründen aber nur jeweils in der Zeit von 20 Uhr bis 6 Uhr am Folgetag.

Kinopremieren der Komödie

Nach den sehr erfolgreichen Premieren auf dem Hamburger Filmfest ist "Vorstadtrocker" nun auch in ausgewählten Kinos zu sehen: 14. November um 19.30 Uhr und am 15. November, 11 Uhr, Preview in Wremen (Drehort der Produktion), sowie am 15. November, 18 Uhr, Kinofest Lünen und am 25. November im Babylon Kino, Berlin.

Filmpreis für "Vorstadtrocker"

Bei den Biberarcher Filmfestspielen ist der NDR Film "Vorstadtrocker" als "Bester Fernsehfilm" ausgezeichnet worden. Christian Granderath, Leiter der Abteilung Film, Familie & Serie im NDR: "Nach dem großen Zuschauererfolg zum Auftakt kommt nun auch der erste Preis für unsere neue Nachwuchsreihe "Nordlichter" - wir freuen uns sehr über den verdienten Erfolg von 'Vorstadtrocker‘. 'Nordlichter‘' gehören mit zum schönsten was der TV Himmel zu bieten hat." Aus der Begründung der Jury: "Der deutsche Fernsehfilm bricht auf - mutiger, emotionaler, politischer und unbequemer. Wir haben uns für einen sehr ungewöhnlichen Film entschieden. Überzeugt hat uns der wüste Humor. Die anarchische Kraft dieses kleinen Debütfilmes ist sensationell."

Weitere Informationen

"Nordlichter": Debüt-Komödien vorab im Internet

Das NDR Fernsehen zeigt seine Nachwuchsreihe "Nordlichter" jeweils eine Woche vor der Ausstrahlung im Internet. Ab sofort ist die Komödie "Vorstadtrocker" zu sehen. mehr

"Nordlichter" feiern Premiere beim Filmfest Hamburg

Die Komödien "Vorstadtrocker", "Familie verpflichtet" und "Das Romeo-Prinzip" sowie "Simon sagt auf Wiedersehen zu seiner Vorhaut" feierten beim Filmfest Hamburg Welturaufführung. mehr

Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Schauspieler/in
Fabian Busch als Victor
Lisa Wagner als Alex
Aljoscha Stadelmann als Rolf
Matthias Bundschuh als Kita Klaus
Nils Schulz als Stuber
Lotta Doll als Kendi
Autor/in (Drehbuch)
Kamera
Monika Plura
Musik
Gemma Ray
Regie
Martina Plura
Redaktion
Mussgiller, Daniela