Kamera läuft - Film ab

Hier können Sie ein wenig luschern, was so alles los ist in Büttenwarder. Wir geben Einblicke in die Dreharbeiten, zeigen Schnipsel aus den Folgen und was sonst noch so vor die Kamera kam.

Ein See aus der Vogelperspektive. © NDR
 
Video

Der Vorspann der Kultserie

Szenen, die man nie vergisst: die Dulder Au von oben, Shortys Flaschentricks, Brakelmann und Bär Johnny oder die schnittigen Wertungsrichter. Einfach nur schön anzusehen.

Video starten (00:43 min)
Adsche und Brakelmann sitzen in einem Boot. © NDR
 
Video

Zwei Mann in einem Boot

Die ultimative Szene aus der Folge "Ferienfieber" mit Adsche und Brakelmann, vielfach von unseren Fans gewünscht. Hier nun endlich für Sie im Internet.

Video starten (01:04 min)
Die Einwohner Büttenwarders singen ein Ständchen zur 50. Folge "Fifty" © NDR/Nicolas Maack Fotograf: Nicolas Maack
 
Video

Ein Lied für Ingelore

Da haben sich die Büttenwarder ja mal was Sinniges ausgedacht. Nein, kein Lied für den Weltfrieden, aber für Schönbiehls Ehefrieden: "Ach schenk mir Deine Liebe Ingelore".

Video starten (01:38 min)
Adsche und Brakelmann stolpern aus der Scheune. © NDR
 
Video

Neues vom Erlentrillich

Großes Gezeter und Gemecker, was spielt sich da nur in Brakelmanns Scheune ab? Adsche hat ihn gesehen, er ist wieder aufgetaucht - neue Details zum Wundervogel.

Video starten (00:30 min)
Adsche und Brakelmann sitzen am Dorfteich © NDR
 
Video

Stein im Schuh

Es gibt Dinge, die kann man nicht beschreiben. Szenen einer Freundschaft - Adsche, Brakelmann, die rotte Bank am idyllischen Dorfteich. Da fehlen einem schlicht die Worte.

Video starten (00:39 min)
Brakelmann in seiner Küche. © NDR
 
Video

Feinmechanik in Büttenwarder

Brakelmanns Gerätschaften sind so sensibel wie ihr Besitzer und es braucht im Störungsfall ein sanftes Händchen. Und das hat der Landwirt.

Video starten (00:22 min)
Dr. Waldemar Schönbiehl © NDR
 
Video

Steckbrief von Dr. Waldemar Schönbiehl

Bürgermeister Schönbiehl ist ein begnadeter Rhetoriker und prinzipientreuer Opportunist. Er könnte längst Präsident sein, ein Traum, den er schon lange hegt.

Video starten (02:34 min)
Adsche sitzt in Brakelmanns Küche. © NDR
 
Video

Und, wo ist der Köm?

Während draußen ein Unwetter tobt und Weltuntergangsstimmung herrscht, beschäftigt Adsche sich mit den wirklich wichtigen Fragen in solchen Situationen.

Video starten (00:25 min)
Arthur "Adsche" Tönnsen © NDR
 
Video

Adsches filmischer Steckbrief

Was hat Adsches bisheriges Leben geprägt? Natürlich der Erlentrillich, gerne beschäftigt er sich auch mit seiner "Schwangerschaft" und den eigenen Ideen.

Video starten (02:36 min)
Adsches Fischpizza © NDR
 
Video

Adsches köstliche Fischpizza

Alles frisch, von wegen. Auch an Adsche ist kein Kochtalent verloren gegangen. Das ländliche Design und die "frischen Fischdosen" können hier auch nichts beschönigen.

Video starten (02:05 min)
Brakelmann und Shorty auf der Bühne bei der Büttenwarder Karnevalsveranstaltung. © NDR/Sandra Hoever Fotograf: Sandra Hoever
 
Video

Büttenwarder inne Bütt

"In Büttenwarder, das ist toll, setzt man voll auf Alkohol": Kurt Brakelmann scheint für die Bütt geboren zu sein und macht auch als Mohrrübe eine tolle Figur.

Video starten (01:27 min)
Stau auf der Dorfstraße in Büttenwarder. © NDR
 
Video

Büttenwarder-Stauloop

Fan-Aktion: Für die Folge "Stau" wurden 100 Autos samt Insassen gesucht. Alle sind gekommen und haben einen Tag im Stau gestanden. Finden Sie sich hier im Video wieder?

Video starten (02:49 min)
Adsche am Dorfteich © NDR
 
Video

Adsche und seine Gedanken

Wir wissen nicht genau, was in Adsches behütetem Kopf so alles vorgeht. Aber dieser Stein weckt in ihm sicher eine angenehme Erinnerung an seinen Freund-Feind Brakelmann.

Video starten (00:29 min)
Zwei Auswanderer aus Büttenwarder um 1906 © NDR
 
Video

Die Auswanderer

Adsche und Brakelmann machen eine sensationelle Entdeckung - Filmmaterial von 1906 über Auswanderer nach Amerika. Ähnlichkeiten mit lebenden Personen nicht ausgeschlossen.

Video starten (01:17 min)
Kuno Eggers © NDR
 
Video

Kunos Steckbrief

Denken wir an Kuno, denken wir an den "Hüter der Gedanken" und "intellektuellen Taktierer". Er ist eine Zeitbombe, die jeden Moment zünden kann.

Video starten (02:26 min)
Shorty © NDR
 
Video

Shortys Steckbrief

Sein Leben besteht aus Zapfen, Servieren und Striche auf Deckel malen. Shorty hat seine Berufung gefunden. Und wehe, einer zahlt seine Schulden nicht!

Video starten (02:45 min)
Patrick & Torben Feustel © NDR
 
Video

Büttenwarder-Vorspann einmal anders

Patrick & Torben Feustel haben einen sensationellen Film bei YouTube gepostet. Sie haben den Büttenwarder-Vorspann kopiert. Hier berichten sie, wie die Idee entstanden ist.

Video starten (02:55 min)
Die Steckbriefe der Bewohner Büttenwarders © NDR
 
Video

Brakelmanns filmischer Steckbrief

Kurt Brakelmanns bäuerliches Leben ist bestimmt durch die Liebe zu Gerlinde, Lütt un Lütt, dem Geld und natürlich seine verwandtschaftliche Beziehung zu Onkel Werner.

Video starten (02:12 min)
Die fünf Büttenwarder auf dem Trecker. © NDR/Nicolas Maack
 
Video

Büttenwarder: 15 Jahre - 15 Fragen

19.12.2013 | 22:50 Uhr

Diese Dokumentation gibt Antworten, auf die Sie immer gewartet haben. Wissenslücken rund um Lütt un Lütt und die Familienverhältnisse in Büttenwarder werden geschlossen.

Video starten (44:05 min)
Die Bauern Brakelmann und Tönnsen aus Büttenwarder. © NDR/Isa Walther
Nächste Sendung: 20.04.2014 19:05 Uhr

Neues aus Büttenwarder

Brakelmann soll noch nie einen im Dorfkrug ausgegeben haben. Verärgert über derlei Gestichel fährt er nach Hause. Plötzlich spricht eine Stimme aus seinem Trecker zu ihm!

Zur Sendungsseite