NDR Talk Show

Zwei Stunden spannende und anregende Unterhaltung

Freitag, 08. September 2017, 22:00 bis 00:15 Uhr
Mittwoch, 13. September 2017, 01:00 bis 03:15 Uhr

Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt mit allen Gästen der NDR Talk Show am 8. September 2017. © NDR/Uwe Ernst Fotograf: Uwe Ernst

4,68 bei 25 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

In der 803. Ausgabe der NDR Talk Show erwarten Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt folgende Gäste:

Jan Josef Liefers, Schauspieler und Musiker

Bild vergrößern
Das neue Album von Radio Doria heißt "2 Seiten".

Er ist der unangefochtene "Quotenkönig" des deutschen Fernsehens: Den letzten "Tatort" aus Münster mit ihm als Rechtsmediziner Karl-Friedrich Boerne und Axel Prahl als Kommissar Thiel haben mehr als 14 Millionen Menschen gesehen. Jan Josef Liefers ist aber schon genauso lange als Musiker unterwegs wie als "Tatort"-Schauspieler. Mit den Mitgliedern seiner Band Radio Doria reist er nicht nur zu Konzerten, sondern auch privat, wie gerade in den Iran. Warum Jan Josef Liefers unbedingt dorthin wollte, was es auf dem zweiten Album der Band "2 Seiten" zu hören gibt und wie es zu einem Duett mit Reinhard Mey kam, das erzählt er in der NDR Talk Show. Außerdem präsentiert er mit Radio Doria unplugged den neuen Song "Jeder meiner Fehler" und erklärt, warum er es wichtig findet, dass sich jeder Ehemann zumindest einmal im Leben aufrichtig bei seiner Frau entschuldigt.

Conchita, Sängerin

Bild vergrößern
Im November heißt es für zwei Deutschlandkonzerte "Conchita - From Vienna with Love".

Die Musikwelt stand Kopf, als Conchita, damals noch mit dem Beinamen "Wurst", mit "Rise Like A Phoenix" den Eurovision Song Contest gewann. Seitdem gilt sie als Botschafterin für Toleranz, Liebe und Freiheit und ist mit ihrer großen Stimme nicht mehr aus dem Showgeschäft wegzudenken. Sie hat für Jean Paul Gaultier gemodelt, 2016 ein Konzert in der Oper von Sydney gegeben und saß in der Jury der deutschen Gesangsshow "It Takes 2". 2017 hat sie den Life Ball in Wien moderiert, die größte Benefizveranstaltung Europas zu Gunsten HIV-infizierter und Aids-erkrankter Menschen. Im November heißt es für zwei Deutschlandkonzerte "Conchita - From Vienna with Love". Begleitet vom National Philharmonic Orchestra Berlin singt Conchita in Berlin und Hamburg gewohnt stimmgewaltig Klassiker der Musikgeschichte.

Margie Kinsky und Bill Mockridge, Comedians

Bild vergrößern
In ihrem ersten gemeinsamen Kabarettprogramm "Hurra, wir lieben noch!" entdecken sie neues gemeinsames Leben nach dem Auszug der Kinder.

Seit 33 Jahren sind sie ein glückliches Paar: die Comedians und Schauspieler Margie Kinsky und Bill Mockridge. Seit Kurzem sind ihre sechs Söhne alle aus dem Haus und die beiden nach Jahrzehnten mit einem turbulenten Familienalltag plötzlich wieder zu zweit. Wie gehen sie mit der wiedergewonnenen Ruhe, Zeit und Freiheit um? Margie Kinsky, die temperamentvolle Römerin mit dem lauten Mundwerk, und der bedächtige, in sich ruhende Bill Mockridge mit dem Schalk im Nacken, entdecken ihr neues gemeinsames Leben jenseits von Haushaltsroutine und "Lindenstraße", aber diesseits von Kreuzworträtsel und Seniorenteller. Wie das aussieht, erzählen sie in ihrem ersten gemeinsamen Kabarettprogramm "Hurra, wir lieben noch!" und in der NDR Talk Show.

Linda Zervakis, Moderatorin

Bild vergrößern
Linda Zervakis spricht seit 2013 die "Tagesschau".

Die "Tagesschau"-Sprecherin und Moderatorin Linda Zervakis ist eine der Prominenten, die sich für die Initiative Mit mir 90 Prozent stark machen. Ziel der Initiative von Politik und Medien ist, die Wahlbeteiligung bei der Bundestagswahl am 24. September 2017 deutlich zu erhöhen. Linda Zervakis, die Hamburgerin mit griechischen Wurzeln, ist seit 2001 als Journalistin beim NDR tätig und spricht seit 2013 die "Tagesschau". Am 25. September 2017 erscheint außerdem eine neue Folge der NDR Reportageserie "Das Experiment"; hierin widmet sie sich der Frage, warum Menschen "Herdentiere" sind.

Michael Kessler, Komiker und Schauspieler

Bild vergrößern
Michael Kessler hat sich in seiner neuen Serie "Meine heile Welt" in deutsche Paralellwelten begeben. Die erste Folge läuft am 14. September um 23.30 Uhr im Ersten.

Deutschland, das Land der Vereinshierarchien, der bierernsten Modelbauer und spaßfreien Pudelzüchter? Michael Kessler hat sich in seiner neuen Serie "Meine heile Welt" in deutsche Paralellwelten begeben, um ihrer Faszination auf die Schliche zu kommen. Welche Hobbys haben Deutsche, welche Passionen? Und warum sind es vor allem die Männer, die sich in ihrer Freizeit in andere Welten flüchten? Bereits 2016 sorgte der Kölner Verwandlungskünstler mit der Pilotfolge seiner fiktiven Dokumentation für Aufsehen, als er sich in die Welt der "LARP", also der Live Action Role Player, begeben hat. Er wollte wissen, was gestandene Familienväter dazu bringt, so zu tun, als lebe man in einer Fantasywelt. In seinen neuen Folgen betritt der Schauspieler, der gerade 50 geworden ist, die Welt der Hundezüchter, Gartenfreaks, Chorsänger und passionierten Schlagerfans.

Vince Ebert, Kabarettist und Autor

Bild vergrößern
Vince Ebert geht im Herbst wieder on Tour.

Von Haus aus ist der Kabarettist Vince Ebert Physiker. Als Naturwissenschaftler hat er gelernt, die Welt wissenschaftlich zu erklären. Der Bestsellerautor und erfolgreiche Vortragsredner widmet sich in seinem neuen Bühnenrogramm den großen Themen der Zukunft: Arbeit, Leben, Sudoku und Thermodynamik. Mit "Zukunft is the future!" wird er im Herbst auch auf verschiedenen Bühnen im Norden zu sehen sein.

Dr. Johannes Wimmer, Arzt

Bild vergrößern
Dr. Johannes Wimmer klärt auf im NDR Gesundheitsmagazin Visite.

Er ist der Arzt, dem man vertraut: Dr. Johannes Wimmer. Der praktizierende Arzt, am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf tätig, hat mit seinen Internetauftritten und Rubriken und Sendungen im TV als "Dr. Johannes" eine ganz eigene Sprache geprägt. Mit seiner unnachahmlich lockeren Art erklärt er zackig und kompetent, wie man für sich selbst die beste Medizin findet. Seine Themen haben eine große Bandbreite, reichen von Erkältung bis hin zu Erektionsstörungen. In der wöchentlichen Sendung "Visite" im NDR Fernsehen gibt er alltagstaugliche Tipps, seit 2016 läuft seine eigene Sendung "Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin". Und ab dem 13. September geht Dr. Johannes als Quizmaster an den Start: "Dr. Wimmers Medizin-Quiz" heißt die neue Sendung im NDR Fernsehen.

Weitere Informationen

Dr. Johannes Wimmer gibt Gesundheitstipps

Dr. Johannes Wimmer, Arzt und promovierter Mediziner, verstärkt die Visite. Er gibt alltagstaugliche Insidertipps mit Witz und Charme. mehr

Adrienne Friedlaender, Autorin

Bild vergrößern
Die Autorin hat einen 22-jährigen Flüchtling aus Syrien in ihrer Familie aufgenommen.

Im Sommer 2015 kamen Tausende Flüchtlinge in Deutschland an, so auch in Hamburg. Und keiner wusste so recht, wohin mit ihnen. Bei vier Söhnen, einer 90-jährigen Großmutter, Kater und Hund kommt es auf einen Jungen mehr auch nicht an, dachte sich die alleinerziehende Mutter und Journalistin Adrienne Friedlaender. Und wenig später zog der 22-jährige Moaaz aus Syrien bei ihr und ihren Söhnen ein. Für sieben Monate fand er bei der Hamburger Familie ein neues Zuhause. Wie man voneinander Neues lernen kann und wie Liebe, Respekt und Toleranz, gepaart mit einer gesunden Portion Humor, das Zusammenleben sich eigentlich fremder Menschen leichter macht, das erzählt Adrienne Friedlaender in ihrem Buch "Willkommen bei den Friedlaenders! Meine Familie, ein Flüchtling und kein Plan" und in der NDR Talk Show.

Bilder, Gäste, Emotionen

Redaktionsleiter/in
Carola Conze
Moderation
Barbara Schöneberger
Hubertus Meyer-Burckhardt
Autor/in
Sebastian Fuchs
Nicole Kraut
Bernd Diekmann
Ralf Hottum
Ralf Kilian
Produktionsleiter/in
Marco Dietzen
Aufnahmeleitung
Friederike Körner
Regie
Andrea Achterberg
Kamera
Peter Kühne
Marcel Tauer
Dieter Stypmann
Susanne Kloos
Alexander Beckmeier
Marc-Christoph Höpner
Marco Hoffmann
Bildmischung
Simone Börner
Bildingenieur
Torsten Herrmann
Ton-Ingenieur
Cornelius Behrens
Playout
Gerald Schulz
Beleuchtungsmeister
Bernd Mitzlaff
Beschallung
Norbert Müller
Bühne
Susan Dunker-Struckmeier
Requisite
Wolfgang Kaimonoff
Maske
Claudia Stricker
Heike Bilstein
Nicole Rosner