Ursula von der Leyen in Kiel bei der Marine.

Bundeswehr will in SH investieren

NDR//Aktuell -

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat die Marine in Kiel besucht. Dabei kündigte sie an, den Standort Schleswig-Holstein zu stärken.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

mit Video

Bundeswehr in SH bekommt eine halbe Milliarde

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat die Marine in Kiel besucht. Dabei kündigte sie an, dass die Bundeswehr 500 Millionen Euro in ihre Standorte in SH investieren will. mehr

Informationen zur Sendung

mit Video

NDR//Aktuell

21.04.2017 16:00 Uhr

Von Montag bis Freitag, täglich am Nachmittag und am Abend: aktuelle Nachrichten und Informationen aus dem ganzen Norden aus der Redaktion NDR aktuell. mehr