Sendedatum: 12.07.2015 14:00 Uhr

Imkern für den Hausgebrauch

Wer sich als Hobbyimker versuchen möchte, sollte sich auf jeden Fall bei seinem örtlichen Imkerverein Rat holen und einen Vorbereitungskurs besuchen. Michael Bauer ist im Kreisimkerverein Stade tätig und hält dort im Rahmen der Imkerschulung regelmäßig Vorträge zum richtigen Umgang mit den Bienen. Er ist gerne bereit Fragen von interessierten Zuschauern zu beantworten und Tipps für Rezepte zu geben. Wer sich für einen eigenen Bienenkasten interessiert, der sollte sich an Sebastian Ganzer wenden. Er vertreibt Selbstbausätze und bietet auch Workshops unter dem Titel "Bienen halten in der Bienenkiste" an.

Oft geben professionelle Imker Bienen-Völker ab, da ihre Populationen zu groß geworden sind. Die Preise liegen zwischen 80 und 120 Euro pro Bienenvolk. Wer Glück hat,  findet sogar einen Imkervater, der hilft die Bienenkiste mit dem ersten eigenen Bienenvolk zu bestücken.

Imkern für den Hausgebrauch © NDR Fotograf: Ralf Wilharm

Imkern für den Hausgebrauch

Mein schönes Land TV -

Bienen sorgen für die Bestäubung der Blüten und somit für reiche Ernte und natürlich auch für Honig. Naturliebhaber können selber Bienen halten, sollten sich aber immer beraten lassen.

4,08 bei 12 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Dieses Thema im Programm:

Mein schönes Land TV | 12.07.2015 | 14:00 Uhr