Mein Nachmittag

Montag, 09. Oktober 2017, 16:20 bis 17:10 Uhr

Kristina Lüdke und Yared Dibaba moderieren Mein Nachmittag.

5 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Mein Rezept: Sylter Algen mit Fenchel, Muscheln und Nudeln
Zuckertang und Irisch Moos sind essbare Algen von der Sylter Küste. Sternekoch Heinz Wehmann präsentiert ein ausgefallenes Nudelgericht mit aromatischen Algen. Er zeigt, wie vielseitig man die Wasserpflanze zubereiten kann: ob frittiert, eingeweicht oder gebraten – die Alge ist momentan ein echter Renner. Dazu gibt es frische Muscheln mit Safran und Fenchel.

Links

Saibling auf Linsengemüse

Linsen sind ein ideales Winteressen. Heinz Wehmann kocht sie mit Speck und serviert dazu gebratenen Saibling. Garniert wird das Ganze mit eingelegten Senfkörnern. mehr

Auf’n Schnack: Katja Just – die Hallig-Frau von Hallig Hooge (S-H)
Vorbereitung auf den nächsten Herbststurm: Auf Hallig Hooge wappnet sich Katja Just für die kalte Jahreszeit. Vor 17 Jahren ist die gebürtige Münchnerin auf der 100-Seelen-Hallig gestrandet und will nie wieder weg. Zu tun gibt es genug: die Ferienwohnungen in der 300 Jahre alten Reetdach-Kate pflegen, die eigene Kuh Schmusi versorgen oder einfach nur der Stille lauschen.

Live unterwegs: ... von der Steinhuder Meer-Bahn in Steinhude (Nds.)
Der Verein der Steinhuder Meerbahn in Wunstorf restauriert historische Schienenfahrzeuge und arbeitet die Geschichte der  Strecke auf. Reporterin Stephanie Müller-Spirra taucht ein in die Eisenbahnromantik vor Ort und wird die „neue“ alte Diesellok bestaunen. Nils Hoffmann möchte die historische Bahnstrecke für den öffentlichen Personennahverkehr wieder herstellen lassen.

Weitere Informationen
mit Video

Steinhuder Meer: Urlaub vor der Haustür

Maritime Atmosphäre im Binnenland: An Niedersachsens größtem See laden das Städtchen Steinhude zum Bummeln zwischen Fischerhäusern ein, der Naturpark zum Radfahren und Wandern. mehr

Alltagspsychologie: Was tun, wenn der Partner zu viel trinkt?
Auf keinen Fall auf sich beruhen lassen und warten, dass sich das Trinkverhalten von selbst ändert, meint Psychologe Michael Thiel. Wer die Sucht kleinredet und das Problem des Partners vertuscht, der macht sich selbst unglücklich und erreicht am Ende nur, dass der andere weitertrinkt.

Mein Nachmittag Quiz
Einfach bei unseren Studiogästen aufpassen. Aus dem Gespräch ergibt sich jeweils die Gewinnfrage. Danach anrufen und vielleicht gewinnen: 01375 / 95 4000 (EUR 0,14 pro Anruf a. d. dt. Festnetz; Preise a. d. Mobilfunknetz können abweichen)

Weitere Informationen

Mein Nachmittag Quiz

Ohne spezielles Vorwissen können Sie an unserem Quiz teilnehmen. Wir stellen Ihnen eine Frage und geben vier Antworten vor. Wählen Sie die Richtige, können Sie etwas gewinnen! mehr

Redaktionsleiter/in
Thorsten Bartels
Moderation
Kristina Lüdke
Yared Dibaba
Reporter
Stephanie Müller-Spirra