Skulpturen - Die Videos

Die Videos zu den Objekten in chronologischer Reihenfolge.

07:41

Pferdeskulptur von Gerhard Marcks

08.10.2017 15:30 Uhr

Der Künstler Gerhard Marcks schuf die Pferdeskulptur in den 1950er-Jahren. Der Guss stammt von Richard Barth in Berlin. Der Wert beträgt 10.000 bis 12.000 Euro. Video (07:41 min)

05:47

Bronze-Skulptur einer Tänzerin

01.10.2017 15:30 Uhr

Die Bronze-Skulptur einer Tänzerin ist in den 1920er-Jahren entstanden. Sie stammt vom Bildhauer Otto Poertzel. Der Wert liegt bei etwa 1.200 Euro. Video (05:47 min)

06:27

Büste von Tänzerin Sent M'Ahesa

10.09.2017 16:00 Uhr

Der Künstler Bernhard Hoetger (1874 - 1949) schuf die Porträt-Büste der Ausdruckstänzerin Sent M'Ahesa im Jahr 1917. Wert der Gipsreplik: 300 bis 400 Euro. Video (06:27 min)

05:48

Porzellan-Skulpturen

27.08.2017 16:00 Uhr

Die Originalfiguren des Bildhauers Bertel Thorvaldsen stehen in der Frauenkirche in Kopenhagen. Die Nachbildung aus Biskuitporzellan stellte die Königliche Porzellanmanufaktur her. Wert: 300 bis 800 Euro. Video (05:48 min)

05:26

Skulptur einer Satyrgruppe

06.08.2017 16:00 Uhr

Die Bronze entwarf der Künstler Claude Michel Clodion (1738-1814). Der Abguss entstand allerdings viel später. Die Figur aus der griechischen Mythologie zeigt ein Mischwesen. Wert: um 300 Euro. Video (05:26 min)

04:53

Bronzefigur von Kastagnettentänzerin

25.06.2017 16:00 Uhr

Der Bildhauer Otto Hoffmann schuf die unbekleidete Tänzerin. Über den Künstler ist sehr wenig bekannt. Seinen Werken nach zu urteilen, hatte er eine akademische Ausbildung. Wert: 600 Euro. Video (04:53 min)

07:33

Bronzefigur von Eduard Telcs

18.06.2017 16:00 Uhr

Die Bronzefigur schuf der ungarische Bildhauer Eduard Telcs. Sie könnte als Vorlage für eine Fassaden- oder Grabmalsfigur um 1920 entstanden sein. Wert: etwa 800 Euro. Video (07:33 min)

05:35

Figurengruppe aus Terrakotta

26.03.2017 16:00 Uhr

Das Figurenensemble diente dem Tafelschmuck. Die Körbe wurden mit Gebäck und Süßigkeiten befüllt. Der Entwurf stammt von Joseph Chéret. Der Wert liegt bei 4.000 Euro. Video (05:35 min)

05:20

Bärenfigur aus Meissen

19.02.2017 16:00 Uhr

Die Bärenfigur aus dunklem Böttgersteinzeug wurde von der Manufaktur Meissen gefertigt. Sie entstand um 1939/1940. Der Modelleur war Alexander Struck. Wert: 300 bis 400 Euro. Video (05:20 min)

05:49

Memento mori eines Kindes

15.01.2017 16:00 Uhr

Zwar seriell hergestellt, aber mit viel Liebe zum Detail ausgestaltet: das Memento mori eines Kindes auf einem Holzsockel. Die kleine Skulptur hat etwa einen Wert von 100 bis 200 Euro. Video (05:49 min)