Professor Stefan Liebig. © NDR / Kulturjournal

Ist eine gerechte Gesellschaft möglich?

Kulturjournal -

In unserer komplexen Gesellschaft ist es zu schwer, für Gerechtigkeit zu sorgen, sagt Stefan Liebig. Der Professor befasst sich mit empirischer Gerechtigkeitsforschung.

4,25 bei 4 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Informationen zur Sendung

mit Video

Kulturjournal

20.03.2017 22:45 Uhr

Eigentlich wissen wir es alle: Viele Probleme der Welt wären gelöst, wenn wir kein Fleisch mehr essen würden. Doch der Fleischkonsum geht kaum zurück. Warum nur? mehr