Filmszene aus der Dokumentation "Alles gut" von Pia Lenz © NDR / Pier 53 Filmproduktion

"Alles gut": Doku über Flüchtlingskinder

Kulturjournal -

Der eine ist ständig von Abschiebung bedroht, während die andere sich verloren fühlt. Dokumentarfilmerin Pia Lenz hat über ein Jahr lang zwei Flüchtlingskinder begleitet.

4 bei 18 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Informationen zur Sendung

Kulturjournal

20.03.2017 22:45 Uhr

Eigentlich wissen wir es alle: Viele Probleme der Welt wären gelöst, wenn wir kein Fleisch mehr essen würden. Doch der Fleischkonsum geht kaum zurück. Warum nur? mehr