Hanseblick - Dubrovnik hinter den Kulissen

Sonntag, 18. Juni 2017, 18:00 bis 18:45 Uhr
Montag, 19. Juni 2017, 02:15 bis 03:00 Uhr

Blick von oben auf Dubrovnik.

4,17 bei 6 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

"Perle der Adria" wird Dubrovnik auch genannt. Seit Jahren ist die Stadt an der Adria eine Goldgrube der Filmindustrie. In der mittelalterlichen Altstadt wurde unter anderem die Fantasyserie "Game of Thrones" gedreht. Nicht zuletzt deswegen sind die Touristenzahlen in den vergangenen Jahren stetig gestiegen.

Dubrovnik: "Perle der Adria"

Hinter den Kinofassaden

Aber wie ist das alltägliche Leben hinter der schicken Filmfassade? Der "Hanseblick" zeigt die Kinoschauplätze und die Menschen, die dort leben: Altstadtbewohner, die sich dagegen wehren, dass ihre Stadt immer mehr zu einem "Touristen-Disneyland" verkommt. Aber auch junge Leute, die durch kleine Jobs von den Dreharbeiten profitieren.

Aus der Zeit gefallen: Rund um Dubrovnik

Und wie sieht das Leben außerhalb der Stadtmauern aus? Auf der nur ein paar Meilen entfernten vorgelagerten Insel Sipan bekommen die Bewohner vom Dubrovnik-Hype nur wenig mit. Manche fahren nur einmal pro Woche zum Einkaufen aufs Festland und versorgen sich ansonsten selbst von einer Olivenfarm, einem Gehöft in den Bergen, teilweise noch ohne Stromanschluss. Hanseblick Moderator Thilo Tautz zeigt die "Perle der Adria" vor und hinter den Kulissen.

Redaktion
Birgit Müller
Produktionsleiter/in
Iris Berner
Moderation
Thilo Tautz

Hanseblick

Die Sendung berichtet aus den alten Hansestädten und dem Ostseeraum, zeigt Porträts der osteuropäischen Nachbarn und erzählt Geschichten aus Mecklenburg-Vorpommern. mehr