Hanseblick - Astana

Das Dubai der Steppe

Sonntag, 14. Mai 2017, 18:00 bis 18:45 Uhr
Montag, 15. Mai 2017, 01:45 bis 02:30 Uhr

Architektur in Astana, Kasachstan

4,24 bei 21 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Astana ist die Hauptstadt Kasachstans. Vor 20 Jahren, 1997, beschloss der kasachische Präsident Nursultan Nasarbajew, eine neue Hauptstadt in der Steppe zu bauen. Dort, wo im Winter eisige Steppenwinde brausen und bis zu minus 40 Grad Celsius herrschen. Dort, wo jahrhundertelang Nomaden durchzogen, die Pferde züchten. Stalin schickte einst Hunderttausende Menschen in diese Gegend in die Verbannung.

Die renommiertesten Architekten der Welt erfüllten den Traum des Präsidenten. Astana ist heute eine Retortenstadt der architektonischen Superlative. Die Gas- und Ölvorkommen des Landes machten es möglich.

Mitmachen

Hanseblick schauen - Kurzurlaub gewinnen

10.09.2017 18:00 Uhr

Jan Hendrik Becker ist unterwegs in Leipzig - zwischen venezianischen Impressionen und Kanutouren. Wenn Sie die Sendung aufmerksam schauen, können Sie eine Reise gewinnen. mehr

Im Sommer 2017 findet in Astana die EXPO unter dem Motto "Energie der Zukunft" statt. Der "Hanseblick" ist auf der Baustelle der Ausstellung unterwegs, aber auch in einem Steppendorf, das nur zwei Autostunden von der Hauptstadt entfernt liegt. Wie lebt es sich in einer Stadt, die aus dem Nichts entstanden ist? In einem Land, in dem die Hauptstadt der Zukunft entsprungen zu sein scheint und in den Dörfern die Zeit stehengeblieben ist?

Redaktion
Birgit Müller
Produktionsleiter/in
Iris Berner