Hamburg Journal

Dienstag, 03. Oktober 2017, 19:30 bis 20:00 Uhr
Mittwoch, 04. Oktober 2017, 04:15 bis 04:45 Uhr
Mittwoch, 04. Oktober 2017, 09:30 bis 10:00 Uhr

Tag der Deutschen Einheit: Hamburg in Mainz

Die offizielle Feier zum Tag der Deutschen Einheit findet dieses Jahr in Mainz statt und wird sich über die Innenstadt und das Rheinufer erstrecken. Zuletzt richtete Mainz das Fest im Oktober 2001 aus. Hamburg ist wie jedes andere Bundesland auch mit einem Stand dort vertreten. Der NDR wiederum ist Partner und liefert ein buntes Bühnenprogramm. Das Hamburg Journal berichtet über den Tag der Deutschen Einheit.

Fünf Einbrüche: Kioskbesitzer rüsten auf

Fatih Davutoglu und sein Bruder sind sauer. Bereits fünfmal innerhalb von vier Jahren haben bislang unbekannte Täter in ihren Kiosk in Wilstorf eingebrochen. Besonders ärgerlich für die Kioskbetreiber: Bereits nach dem zweiten Einbruch hatte die Versicherung ihnen gekündigt, weil das Risiko zu groß geworden war. Und die beiden sind kein Einzelfall. Zahlreiche Kioske, Läden und Kleinbetriebe sind Opfer von Einbrechern. Während die Zahl der Einbrüche in Wohnungen langsam zurückgeht, bleiben die Geschäftseinbrüche auf hohem Niveau und das, obwohl es im Regelfall nicht viel zu holen gibt. Das Hamburg Journal hat mit den Brüdern gesprochen und fragt nach, wie sich Geschäftsinhaber besser schützen können.

"Fest der Elemente" auf der Elbinsel Kaltehofe

Feuer, Wasser, Erde und Luft sind die Themen des Tages. Beim großen Familienfest auf der Wasserinsel heißt es: Mitmachen, Staunen, Lernen und Ausprobieren, sei es auf dem neu eröffneten Naturerlebnis-Pfad mit Barfußpfad, auf der vogelkundlichen Führung, im Naturerlebnis-Bus, am Biber-Stand, auf der Klang-Insel, beim Schnupper-Trommeln, Paddeln oder bei den Feuer-Experimenten der Freiwilligen Feuer. Das Hamburg Journal liefert sich den Elementen aus und berichtet vom Fest.

Weitere Themen:

- Orgelkonzert für G20 Helfer
- Eine Schicht mit der Bäckerei-Azubine
- Tag der Moscheen

Redaktionsleiter/in
Sabine Rossbach
Produktionsleiter/in
Edgar Rygol
Redaktion
Heidi von Stein
Jan Frenzel
Moderation
Julia-Niharika Sen
Nachrichtenmoderation
Carl-Georg Salzwedel