Gläubige beten vor einer Moschee.

Moschee Lüneburg: Beten im Vorgarten

Hallo Niedersachsen -

Seitdem immer mehr Flüchtlinge in die Lüneburger Zentralmoschee kommen, reicht der Platz nicht mehr. Die Gläubigen müssen daher zum Beten in den Vorgarten ausweichen.

4,1 bei 10 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

mit Video

"Sunniten, Schiiten, alle sind willkommen"

So groß ist der Andrang in der Lüneburger Zentralmoschee, dass beim Freitagsgebet mittlerweile Dutzende Gläubige draußen beten. Der Gemeindevorstand betont trotzdem: Alle sind willkommen. mehr

Informationen zur Sendung

Hallo Niedersachsen

12.02.2016 19:30 Uhr

Wir sind stets nah dran an den niedersächsischen Themen und Menschen. Uns interessiert, was Sie aufregt und bewegt. mehr