Bauern frieren ihre Ernte ein

Minusgrade: Obstbauern frieren Knospen ein

Hallo Niedersachsen -

Die Minustemperaturen bereiten den Obstbauern im Alten Land buchstäblich schlaflose Nächte: Mit Beregnungsanlagen wollen sie die zarten Blüten der Kirsch- und Apfelbäume schützen.

5 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Informationen zur Sendung

Hallo Niedersachsen

19.04.2017 19:30 Uhr

Wir sind stets nah dran an den niedersächsischen Themen und Menschen. Uns interessiert, was Sie aufregt und bewegt. mehr

mit Video

Zittern um die Obsternte im Alten Land

Die Obstbauern im Alten Land zittern vor den frostigen Nächten: Sie befürchten, dass die kalten Temperaturen die Ernte gefährden. Schutz soll ein Sprenklersystem bieten. mehr